Gernot Rabl Bodenlandung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bodenlandung“ von Gernot Rabl

Der Roman handelt von der jungen Kunstgeschichtestudentin Meli, welche durch Zufall auf die Annonce eines gewissen Carl stößt. Dieser sucht für die Dauer seiner Abwesenheit eine Gesellschafterin für seinen kranken, in einem Hospital liegenden Onkel. Obwohl Meli eigentlich kein Interesse an dieser Tätigkeit hat, antwortet sie dennoch darauf, da sie sich dadurch die Bekämpfung ihrer eigenen Einsamkeit erhofft. Melis Verträumtheit, Sensibilität sowie Sprunghaftigkeit lassen sie in der Folge immer mehr in dieser Aufgabe aufgehen. Carls Onkel beginnt – nach anfänglicher Skepsis – sich im Rahmen dieser Besuche langsam zu öffnen und aus seinem wenig freudvollen Leben zu erzählen.
Während sich Meli und Carls Onkel kontinuierlich annähern, unterbricht Carl kurzzeitig seinen, gemeinsam mit seiner Freundin Grit angetretenen Auslandsaufenthalt – Meli hatte sich ungewollt und nachhaltig in sein Bewusstsein gedrängt. Inwieweit wird nun durch Carls Schritt sein eigenes Leben sowie jenes von Meli und Grit beeinflusst beziehungsweise sich die Geschichte von Onkel Carl – trotz besseren Wissens – wiederholen?

Stöbern in Romane

Ein Engel für Miss Flint

eine herzerwärmende Geschichte

teretii

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine wunderbar menschliche Erfolgsgeschichte, die zu Herzen geht. Ich habe viel gelernt und große Freude beim Lesen gehabt!

Schmiesen

Der Weihnachtswald

Ein angenehm, stilles Buch, welches sehr gut in die Weihnachtszeit passt.

Freyheit

Die Farbe von Milch

Eine der berührendsten, außergewöhnlichsten Geschichten des Jahres. Mary bleibt im Kopf und im Herzen.

seitenweiseglueck

Sieben Nächte

Die sieben Todsünden zu wählen, um sich gegen die Gesellschaft aufzulehnen, war für mich eine Fehlentscheidung. Unterhaltsam war es dennoch.

Nimmer_Satt

Die Melodie meines Lebens

Die ersten 190 Jahren - naja - die letzten 50 Seiten haben dann aber zur Rettung der Geschichte beigetragen

Kelo24

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks