Gernot Schulze Meine Rechte als Urheber

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Rechte als Urheber“ von Gernot Schulze

Urheber- und Verlagsrechte schützen und durchsetzenVon Dr. Gernot Schulze, RechtsanwaltDieser Rechtsberater richtet sich an alle, die schöpferische Werke schaffen, darbieten, produzieren oder verwerten, also an Schriftsteller, Journalisten, Komponisten, Maler, Grafiker, Designer, Fotografen, Filmurheber, Künstler, Wissenschaftler und sonstige Urheber, außerdem an Verleger, Produzenten, und andere Nutzer und deren Berater.Leicht verständlich: Die rechtlichen Aspekte sind einfach aufbereitet und in einer verständlichen Sprache dargestellt. Anschaulich: Zahlreiche Beispiele und Zeugnismuster machen die Ausführungen anschaulich und geben Arbeitnehmern und Arbeitgebern Hilfestellung bei der Kontrolle und Formulierung von Arbeitszeugnissen.Übersichtlich: Klar aufgebaut und mit einem ausführlichen Sachregister.Aktuell: Die Neuauflage berücksichtigt insbesondere den sogenannten Zweiten Korb der Urheberrechtsänderungen, welcher vor allem das Urhebervertragsrecht betrifft, und darüber hinaus auch die Änderungen im Urheberrechtsgesetz.Zur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt insbesondere den sogenannten Zweiten Korb der Urheberrechtsänderungen. Mit diesem wurden u.a. das Urhebervertragsrecht hinsichtlich der Rechte für bei Vertragsschluss unbekannte Nutzungsarten oder etwa die Vergütungspflicht von Geräten und Speichermedien für die private Vervielfältigung einschließlich der hierfür erforderlichen Ergänzungen des Urheberrechtswahrnehmungsgesetzes modifiziert. In seiner kompakten Form ist dieser Ratgeber die umfassende Informationsquelle im Arbeitsalltag.

Stöbern in Sachbuch

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Meine Rechte als Urheber" von Gernot Schulze

    Meine Rechte als Urheber

    v0lker

    10. April 2007 um 20:41

    Nach dem Titel "Meine Rechte als Urheber" sollte man meinen, einen Ratgeber für Urheber, also Autoren, Künstler, etc. vor sich zu haben. Das ist aber nur eingeschränkt der Fall. Zwar richtet sich das Buch laut Klappentext genau an diese Zielgruppe, doch leider ist der Stil und die Präsentation der Inhalte nicht wirklich an ein nicht-juristisches Publikum angepasst. Als Nachschlagewerk ist das Buch nicht schlecht, ansonsten vielleicht eher was für Jurastudenten oder Leser, die sich schon mit der Materie auskennen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks