Gernot Uhl

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 23 Rezensionen
(16)
(10)
(0)
(0)
(0)
Gernot Uhl

Lebenslauf von Gernot Uhl

Gernot Uhl (Jahrgang 1980) ist Blogger und Biograf. Seine Leidenschaft sind Lebensgeschichten: In seinem Biografien-Blog Eulengezwitscher erzählt er von Menschen, die Geschichte machen und stellt biografische Neuerscheinungen vor. Gernot Uhl lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern am Fuß des Hunsrücks im schönen Naheland.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Gernot Uhl
  • Mit Albert Schweizer im Urwald, sehr schönes kurze Biografie

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    Alena75

    Alena75

    24. September 2017 um 09:33 Rezension zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da ich einen kurzen und sehr eindrucksvollen Einblick in das Leben von Albert Schweizer erhalten habe. Ich habe zwar vorher schon etwas von Albert Schweizer gehört mich aber nie näher damit beschäftigt. Nach dem ich die Kurzbiografie gelesen haben, war mit klar von Albert Schweizer will ich mehr erfahren. Es hat mir gut gefallen, dass Albert Schweizer so vielseitig war und auch Theorien in Frage gestellt hat um sich dann seine ganz eigenen Meinung zu bilden. Auch der Schreibstil von Gernot Uhl ...

    Mehr
  • sehr interessant

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    AnjaKoenig

    AnjaKoenig

    22. September 2017 um 12:00 Rezension zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    ein gut geschriebenes buch, das viel wissen über albert schweitzer und die zeit in der er lebt vermittelt, in einer art, dass es auch für laien schön zu lesen ist. die hintergründe über ihn, seine Persönlichkeit und seinen Charakter sind gut geschrieben und seine vielfälltige arbeit, sein wirken an den unterschiedlichsten bereichen. religiöse Motivation, musikbegeisterung, Architektur und Baumeister, Arzt, Chef und Manager, alles in einem ist dieser beieindruckende mann. absolut interessant was man hier erfährt.

  • Welches Vermächtnis hat mir mein Bruder hinterlassen?

    Mit Reinhold Messner hoch hinaus
    theophilia

    theophilia

    19. September 2017 um 13:19 Rezension zu "Mit Reinhold Messner hoch hinaus" von Gernot Uhl

    Lieber Leser, heute möchte ich Euch die Biographie über Reinhold Messner vorstellen.Auf dieses Buch bin ich aufgrund einer Buchempfehlung des Autors Gernot Uhl gestoßen.Herzliches Dankschön an Gernot Uhl für das Rezensionsexemplar.Inhalt:Eisige Kälte, Schneegestöber, wenig Sauerstoff: Auf den höchsten Bergen der Welt – dem Mount Everest, dem K2 oder dem Nanga Parbat – gibt es keine Komfortzone. Über 8000 Metern Meereshöhe beginnt das Sterben: Der menschliche Körper baut in der dünnen Atmosphäre unaufhaltsam ab, selbst in ...

    Mehr
  • Eine beeindruckende Persönlichkeit

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    Streiflicht

    Streiflicht

    16. September 2017 um 12:40 Rezension zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    Nachdem ich schon das Buch „Mit Reinhold Messner hoch hinaus“ gelesen habe, war ich so begeistert, dass ich gerne noch mehr von Gernot Uhl lesen wollte. Albert Schweitzer ist eine Persönlichkeit, die mich schon lange begeistert und interessiert, aber leider wusste ich bisher kaum etwas über ihn. Auch „Mit Albert Schweitzer im Urwald“ hat mir gut gefallen und mir interessante Einblicke in dieses ungewöhnliche Leben ermöglicht. Albert Schweitzer ist ein vielschichtiger Mensch, der sich in zahlreichen Gebieten bildet. Schon als Kind ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    GernotUhl

    GernotUhl

    zu Buchtitel "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    Hallo zusammen,warum schmeißt ein Shootingstar kurz vor dem Durchbruch als Berufsmusiker und Wissenschaftler alles hin?Um Jesus Christus nachzufolgen auf dem Weg gelebter Nächsterliebe.Genau das hat Albert Schweitzer getan. Obwohl er schon zwei Doktorhüte (in Philosophie und Theologie) aufhat, studiert er nochmal (dieses Mal Medizin), um in Afrika Tropenarzt zu werden. Seine Lebensgeschichte ist ein rasantes Abenteuer – und ich würde mich freuen, euch als Testleser dafür zu gewinnen! "Mit Albert Schweitzer im Urwald" ist Teil ...

    Mehr
    • 97
  • Ein mutiger Mann..

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    buecherwuermli

    buecherwuermli

    15. September 2017 um 14:20 Rezension zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    Titel : Mit Albert Schweitzer im UrwaldAutor : Gernot UhlSeitenzahl : 108Format : E-BookKlappentext :Dieser Mann hat Weh in der rechten Keule.« Sprechstunde im Hühnerstall von Lambarene, mitten in Afrika. Der Urwalddoktor Albert Schweitzer nickt seinem Übersetzer dankbar zu. Der ist zwar gelernter Koch und spricht nur holprig die Sprache des weißen Medizinmanns, aber darauf kommt es im Urwaldkrankenhaus nicht an: Auch Albert Schweitzer, der jetzt sein Wundermittel anrührt – eine Salbe aus Schwefelpulver, Ölresten und Schmierseife ...

    Mehr
  • Mit Albert Schweitzer im Urwald

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    martina400

    martina400

    09. September 2017 um 17:36 Rezension zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    "Ich kann nicht anders, als Ehrfurcht haben vor allem, was Leben heißt, ich kann nicht anders, als empfinden mit allem, was Leben heißt."Inhalt:Albert Schweitzer ist Pfarrer, begnadeter Musiker, Wissenschaftler und Arzt. Er möchte helfen, wo Hilfe gebraucht wird, gibt seine Karriere an der Uni mit der Orgel auf und macht sich auf den Weg nach Afrika, um dort ein Urwaldkrankenhaus zu errichten und in der Nachfolge Jesu zu leben.Cover:Auf den ersten Blick wirkt das cover etwas grau und trist. Aber bei genauerem Hinsehen merkt man, ...

    Mehr
  • Ehrfurcht vor dem Leben

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    Silbendrechsler

    Silbendrechsler

    07. September 2017 um 21:31 Rezension zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl ist eine informative und lehrreiche, aber trotzdem kurzweilige und unterhaltsame Biografie über Albert Schweitzer.Es wird auf ca. 100 Seiten Albert Schweitzers Lebensgeschichte erzählt, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf seiner Zeit in Afrika und seiner Philosophie liegt. Schweitzers Leben wird chronologisch erzählt, aber immer wieder unterbrochen durch thematische Kapitel, z.B. zu seiner Philosophie und zu seinem musikalischen Wirken. Insgesamt hat mich das Buch sehr ...

    Mehr
  • Wie weit geht Nächstenliebe und Ehrfurcht vor dem Leben?

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    claudi-1963

    claudi-1963

    05. September 2017 um 21:35 Rezension zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    "Das Wenige, das du tun kannst, ist viel, wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst, sei es Mensch, sei es irgendeine Kreatur. Leben erhalten ist das einzige Glück." (Albert Schweitzer)Wir blicken hier in dieser Kurzbiografie auf das Leben von Albert Schweitzer geboren am 14. Januar 1875 in Kaysersberg im Elsass. Schon bei der Geburt bereitete er seinen Eltern Adele und Theologen Louis Schweitzer Sorgen. Doch Albert scheint ein Kämpfer zu sein, so wie er es auch später mehrmals zeigen wird. Der Glaube ...

    Mehr
  • Wie weit bist du bereit zu gehen um Menschen zu helfen?

    Mit Albert Schweitzer im Urwald
    diebuchrezension

    diebuchrezension

    04. September 2017 um 10:02 Rezension zu "Mit Albert Schweitzer im Urwald" von Gernot Uhl

    Das Buch war sehr gut zu lesen. Ich fand den Schreibstil sehr angenehm, kurz, präziste und passend. Es war eine kleine Abhandlung über das Leben und Wirken von Albert Schweitzer. Es wurden sehr viele Theman angesprochen, die zum Teil lustig, ernst, aber vor allem auch heute noch aktuell sind. Albert Schweitzer war eine sehr interessante Persönlichkeit, die sich bewusst für ein Leben in Afrika entschieden hat und dort Menschen helfen wollte. Die Kirche predigt immer so schön, das man helfen soll und die Menschen einander brauchen. ...

    Mehr
  • weitere