Der Beitritt osteuropäischer Staaten zur Wirtschafts- und Währungsunion

Cover des Buches Der Beitritt osteuropäischer Staaten zur Wirtschafts- und Währungsunion (ISBN:9783838651422)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Beitritt osteuropäischer Staaten zur Wirtschafts- und Währungsunion"

Diplomarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Johannes Kepler Universität Linz (Sozial- und Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:§Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Beitritt osteuropäischer Staaten zur Wirtschafts- und Währungsunion.§In dieser Studie werden die Staaten Tschechische Republik, Ungarn, Polen, Slowakei und Slowenien einer genaueren Betrachtung unterzogen.§Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Bereich von Auswirkungen der Migration auf die Lohnentwicklung und die Arbeitslosenrate des Gastlandes sowie auf regionalen Auswirkungen der EU-Osterweiterung auf Österreich.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§1.Vorwort3§2.Von der Gründung der EWG bis zur WWU - Ein geschichtlicher Abriss5§3.Entwicklungen in einigen ausgewählten Staaten12§3.1Übersicht 199712§3.2Übersicht 199813§3.3Länder-Berichte15§3.3.1Tschechische Republik 199715§3.3.2Tschechische Republik 199818§3.3.3Ungarn 199721§3.3.4Ungarn 199823§3.3.5Polen 199725§3.3.6Polen 199827§3.3.7Slowakei 199729§3.3.8Slowakei 199831§3.3.9Slowenien 199733§3.3.10Slowenien 199836§4.Die Einführung des EURO: Auswirkungen für Zentral- und Osteuropa am Beispiel von Ungarn und Slowenien38§4.1Einleitung38§4.2Auswirkungen im Zusammenhang mit der WWU bei einer EU-Osterweiterung39§4.3Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Einführung des Euro auf die Wirtschaften von Zentral- und Osteuropa41§4.4Politische Anforderungen für die EU-Beitrittskandidaten46§4.4.1Politische Bereiche, die durch die WWU betroffen sind46§4.4.2Aussichten auf eine monetäre Konvergenz58§4.5Schlussfolgerungen64§5.Auswirkungen der Migration auf die Lohnentwicklung und die Arbeitslosenrate des Gastlandes66§5.1Einleitung66§5.2Theoretische Effekte von Migration auf die Produktionsfaktoren Arbeit und Kapital im Gastland66§5.3Empirische Befunde70§5.4Analyse der Ost-West-Migration anhand Allgemeiner Gleichgewichtsmodelle75§5.5Das Migrationspotential78§5.6Zusammenfassung82§6.Regionale Auswirkungen der EU-Osterweiterung auf Österreich85§6.1Einleitung85§6.2Theoretische und Empirische Ansatzpunkte87§6.2.1Kaufkraftabfluss90§6.2.2Pendelverkehr und Migration90§6.2.3Attraktivität für Investoren92§6.2.4Regionale Entwicklungen in der EU die Auswirkungen der Integration auf die regionale Verteilung wirtschaftlicher Aktivitäten92§6.2.5Regionentypen95§6.3Die aktuelle Raumentwicklung in Mittel- und Osteuropa und Österreich 96§6.3.1Raumentwicklung in Österreich96§6.3.2Regionale Entwicklung in Mittel- und Osteuropa99§6.4Die Auswirkungen nach Regionentypen100§6.4.1Grenzregionen100§6.4.1.1Die einzelnen Regionen101§6.4.1.1.1Die oberösterreichische Grenzregion101§6.4.1.1.2Die nördlichen Grenzregionen101§6.4.1.1.3Wien Bratislava102§6.4.1.1.4Die östliche Grenzregion104§6.4.1.1.5Die südliche Grenzregion105§6.4.1.2Die Einflüsse106§6.4.1.2.1Standortattraktivität106§6.4.1.2.2Grenzüberschreitender Kaufkraftabfluss107§6.4.2Urbane Zentren109§6.4.2.1Standortattraktivität111§6.4.2.1.1Wien111§6.4.2.1.2Graz112§6.5Schlussfolgerungen und Implikationen113§7.Abbildungsverzeichnis117§8.Literaturverzeichnis119

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838651422
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:132 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:30.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks