Gerrit-Jan Berendse

Lebenslauf von Gerrit-Jan Berendse

Gerrit-Jan Berendse, geb. 1959, ist Professor für Moderne europäische Literatur und Kultur an der Cardiff University in Großbritannien. Er studierte Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in Utrecht (Niederlande) und Frankfurt/Main. Promotion 1990 über die Lyrik in der DDR der 1960er und 1970er Jahre, danach Mitarbeit am Institut für Deutschlandforschung der Ruhr-Universität Bochum und am Forschungsinstitut für Geschichte und Kultur der Universität Utrecht. 1994 bis 2002 Dozent und Institutsleiter im German Department der University of Canterbury in Christchurch (Neuseeland). Seit 2010 Fellow of the Learned Society of Wales (FLSW); lebt in Cardiff (GB).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gerrit-Jan Berendse

Cover des Buches Schreiben im Terrordrom (ISBN:9783883777894)

Schreiben im Terrordrom

 (0)
Erschienen am 01.01.2005

Neue Rezensionen zu Gerrit-Jan Berendse

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks