Gerrit Demetrio

 3 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Wo meine Sonne scheint, Alles um Glücksehligkeit und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Gerrit Demetrio

Gerrit Demetrio hat inzwischen mehr als 60 Bücher geschrieben mit dem Merkmal, dass er immer schreiblustiger wird und dem Autoren-Motiv, dass er gerne verschenkt, in diesem Fall sein Wissen, das er ein Lebenlang studiert hat in Erkundung des Lebens. Er hat sich intensiv acribisch mit Philosophie befasst und in seinem Buch Ich bin kausalisch Philosophisch Lehren über das Leben wissenschaftlich belegt sowohl im Mirkro- als auch im Makro- Kosmos. Vor Jahren war er sehr erfolgreich im Bereich Musik unter seinem Pseudonym als Peter Sanders, wonach er mit vielen neuen musikalischen Werken und dazugehörigen Texten neue Anknüpfungen an Vergangenes macht.


Botschaft an meine Leser

Ich war während meiner ersten Bücher sehr überarbeitet und angegriffen und habe mir mit Word von Bill Gates viele Gedanken um Gestaltung wie Format, Schrift, Schriftgrösse, Zeilenabständ sowie Absätze gemacht um insbesondere das Denken und Nachdenken während des Lesens zu forcieren zu einer Art Lesekultur, wonach Bebilderungen den Text verdeutlichen um möglichst viel Vermittlungswerte zu erzeugen, in Befriedigen von vitalem Leseinteresse.

Im Grunde geht es um mein Schriftstellermotiv mein qualitatives Wissen zu verschenken und teilhaben zu lassen getreu meinem Lesemotiv mich zu bringen.

Neue Bücher

Cover des Buches Lebensphilosophie (ISBN: 9783740783761)

Lebensphilosophie

Neu erschienen am 01.07.2021 als Hardcover bei TWENTYSIX.
Cover des Buches Alles um Glücksehligkeit (ISBN: 9783740783815)

Alles um Glücksehligkeit

Neu erschienen am 01.07.2021 als Hardcover bei TWENTYSIX.
Cover des Buches Das Büchlein der wahren Liebe (ISBN: 9783740781309)

Das Büchlein der wahren Liebe

Neu erschienen am 25.06.2021 als Hardcover bei TWENTYSIX.
Cover des Buches Das universelle Sein in seinen milliarden Farben (ISBN: 9783740783693)

Das universelle Sein in seinen milliarden Farben

Neu erschienen am 24.06.2021 als Hardcover bei TWENTYSIX.

Alle Bücher von Gerrit Demetrio

Cover des Buches Wo meine Sonne scheint (ISBN: 9783740725488)

Wo meine Sonne scheint

 (1)
Erschienen am 07.10.2019
Cover des Buches Alles um Glücksehligkeit (ISBN: 9783740783815)

Alles um Glücksehligkeit

 (0)
Erschienen am 01.07.2021
Cover des Buches Lebenslandschaften (ISBN: 9783740766849)

Lebenslandschaften

 (0)
Erschienen am 08.06.2020
Cover des Buches Reiches Sein in Inspiration der Liebe (ISBN: 9783740770112)

Reiches Sein in Inspiration der Liebe

 (0)
Erschienen am 20.10.2020
Cover des Buches Lebensphilosophie (ISBN: 9783740783761)

Lebensphilosophie

 (0)
Erschienen am 01.07.2021
Cover des Buches Erwartung in Erfüllung (ISBN: 9783740764258)

Erwartung in Erfüllung

 (0)
Erschienen am 26.02.2020
Cover des Buches Scenen meiner ersten Zeit mit Ulli (ISBN: 9783740763916)

Scenen meiner ersten Zeit mit Ulli

 (0)
Erschienen am 29.01.2020
Cover des Buches Die schöneren Wesen (ISBN: 9783740750039)

Die schöneren Wesen

 (0)
Erschienen am 13.11.2019

Neue Rezensionen zu Gerrit Demetrio

Cover des Buches Wo meine Sonne scheint (ISBN: 9783740725488)Lesekaisers avatar

Rezension zu "Wo meine Sonne scheint" von Gerrit Demetrio

Wo meine Sonne scheint
Lesekaiservor einem Jahr

Klappertext:

Ich möchte dringend darauf hinweisen, dass das dem Individuum zugehörige Sein, sein Besonderes ist und mit dem traditionellen Spruch einbinden, die Personen und die Handlung ist frei erfunden.
Besonders bei den Jugendlichen ergeben sich Nachahmungsversuche, die vielleicht, wie hier völlig außerhalb von Neigungen liegen oder Heimatverbundenheit unterschätzt wird, was zum Misserfolg einer Unternehmung führt.
Im Zuge dessen geht es in diesem Buch besonders darum, Eigenverantwortlichkeit für sich selbst und damit für die einzige Karriere, die wirklich existiert, zu sensibilisieren,
das ist die Lebenskarriere.
 Im weiteren Sinne soll die nichtalltägliche Entwurzelung eines jungen Mannes beschrieben sein, die weiß Gott nicht alltäglich ist und jeder junge Mensch, oder Jeder sollte darauf hingewiesen sein, sich in seinem Sein verantwortungsvoll und besonders in Pflicht zu befinden

 

Cover:

Passt teilweise zum Buch. Allerdings hätte ich ein anders gewählt. Vor allem der Mond auf dem Cover dürfte etwas verwirrend sein, da der Titel des Buches „Wo meine SONNE scheint“ lautet.

 

Was mir sehr gut gefallen hat:

Mir haben die vielen Bilder in dem Buch sehr gut gefallen! 

 

Schreibstil:

Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und auch plausibel, sodass kaum Missverständnisse auftreten können!

 

Fazit:

Leider gibt es in dem Buch sehr viele Rechtschreibfehler! Zwar gibt es einige wirklich interessante Dinge in dem Buch, jedoch ist es auch etwas langweilig.

Leider muss ich mich am Ende dazu entscheiden dem Buch nur 3 Sterne zu geben.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Der Aktivist, ein sehr junger Mann fristet sein Leben in sehr zweifelhaften Verhältnissen in einer nicht überzeugenden Welt, in der sich nur jeder egoistischen den Bauch vollschlägt. Er bricht resigniert alle Banden und verlässt entwurzelt seinen alkohlisierten Vater. In Komplexen hatte er zu seiner Liebe nie ein Chance. Auf seinem Weg erringt er sich in Sinn und findet sein Glück.


Mein Name ist Gerrit Demetrio und ich stelle hiermit meinen männlichen Liebesroman vor. Ich liebe es in aufregenden und spannenenden Handlungen persönlihes Wissen zu vermitteln und stelle mir vor, dass wir diesen Roman gemeinsm besprechen. Auch bin ich immer gerne in Fragen zugänglich und mein  Ansinnen ist es möglichst viele Informationen über dieses Buch zu vermitteln. Ich habe vier Kapitel ausgewählt, in denen es um die Liebe geht, also indem es zum Höhepunkt der Geschichte kommt.

Kapitel:

In Sinnen von Glückseligkeit                                            74

Was ein Hand alles bedeuten kann……………………….80

Das Verkraften und Einschwingen in Lebensrausch         91

Lebensrausch im Alltag 

Leseprobe..

Sie wollte mir eine stelle des Ortes zeigen, wovon man einen gesamten Überblick über das Dorf  hatte und wir gingen los. Wenn nur diese furchtbaren Hemmschwellen nicht wären. Ich schlenderte so, dass meine Hand rein zufällig ihre Hand treffen sollte beim Gehen und wiederholte dies und dann kam es, was nach dem Erobern wohl kommt.

Es ist die Ja-Bereitschaft  einer Frau, die ein Mann aufs Äusserste interessieren sollte, und sich als das Schönste an Empfindungen offenbarte, denn ich vernahm, dass auch ihre Hand mich suchte. Etwas Schöneres, in der Jungen Liebe, gibt es einfach nicht.


Ich konnte mir jetzt mal wenigstens ein Erbeben vorstellen, wenn ich das Beben in mir vernahm, mit diesem Herzgetöse, auch. Wie ist das, wenn man drückt und gedrückt wird. Ich spürte in diesem ihrem Händedruck erwiedernd, dass sie sich auf mich verlässt und nur Allerbestes erwartet, was ich ihr durch meinen Händedruck auch vermitteln wollte. 

Wir brauchten kein Wort, um zu verstehen.


In diesem Augenblick wurde mir auch klar, dass eine Hand ein Gefühlszentrum war, in welchem man in tiefer Liebe womöglich wirklich so alles spüren kann, was wohl geistige Mitteilungen alles ausdrücken können..


Interessant sind auch die Fingerkuppen und das Schönste an der Liebe in Zweisamkeit ist anscheinend, ich spürte nicht nur Sie sondern insbesondere erkundete ich mich als Mann in einer Eigenart von Einzigartigkeit und Unwiederbringlichkeit. 

Klar, dass ich mir wieder in meinen Bewustseinsaktionen voll bewusst wurde, als Voaussetzung dessen, Leben wirklich zu verstehen.

Ein „ich liebe dich“ also eine Liebeserklärung über Hände respektive Fingerkuppen, muss man wirklich einmal erlebt haben. Hier geht es in diesem Stadium Liebe nicht zu verstehen, sondern um auskosten.




 

.

                                                   

24 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Gerrit Demetrio wurde am 24. Januar 1948 in Goddelau (Deutschlabd Hessen) geboren.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Gerrit Demetrio?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks