Gerry Wick Shings Zauber

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shings Zauber“ von Gerry Wick

Stöbern in Romane

Die Melodie meines Lebens

Die ersten 190 Jahren - naja - die letzten 50 Seiten haben dann aber zur Rettung der Geschichte beigetragen

Kelo24

Wer hier schlief

Eine schmerzhafte, fesselnde Odyssee

Gwenliest

Caroline hat einen Plan

ganz unterhaltsam zu lesen, aber trotzdem habe ich mir mehr erwartet

vronika22

Winterengel

In meinen Augen das bisher beste Buch von Corina Bomann. Märchenhaft weihnachtlich

spozal89

Menschenwerk

Insgesamt ist dieser Roman ein Werk von ungeheurer atmosphärischer Dichte, das einen gnadenlosen Blick auf das Wesen 'Mensch' gewährt.

parden

Wie der Wind und das Meer

ein wunderbares Buch über die Liebe in einer schweren Zeit

hoonili

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Shings Zauber" von Gerry Wick

    Shings Zauber

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. April 2012 um 16:14

    Mein 2. Buch, 2002 geschrieben, ein spiritueller Roman: Ron, ein vom Erfolg verwöhnter Unternehmer, 42 Jahre alt, scheitert sowohl beruflich als auch privat. Um einem Haftbefehl und den Ermittlungen des Staatsanwalts zu entgehen, flieht er aus Europa nach Thailand, ohne die Wahl seines Ziels begründen zu können. Auf dem Flug dorthin lernt er Prinz Shing von Burma kennen, und die beiden schliessen schnell Freundschaft. Shing erkennt in den Problemen und Ängsten Rons seine eigene Vergangenheit. Als unaufgeregter Lehrmeister für Rons neues Leben stellt er dessen bisheriges Denken völlig auf den Kopf, entzaubert ihm die bürgerliche Welt und führt ihn zu bisher unbekannten Ebenen des Bewusstseins. Er lehrt den skeptischen Vernunftmenschen, Geschehnisse immer als Spiegel der eigenen Gedanken zu analysieren, über Zweifel erhaben zu sein, damit Energien fließen können, und der eigenen Kraft zu vertrauen. Er erklärt Angst zur Illusion und das Negative als nicht existent. Anhand Rons junger Liebe zu einer Thai beweist ihm Shing, dass gängige Moralvorstellungen der Erzfeind des Lebens sind, denn selbst hinter Gewalt und Mord verbirgt sich immer der tiefe Wunsch nach Liebe und dem wahren Leben. Wer ist dieser charismatische Shing, der Ron mit tiefen Ängsten konfrontiert und ihm schließlich sein Weiterleben ermöglicht? Ist er wirklich ein Prinz? Ein Weiser? Welche Vergangenheit hat er, dass er über menschliche Unzulänglichkeiten so gut Bescheid weiß und zugleich über sie erhaben ist? Woraus schöpft er seine Überzeugungskraft? Was wird aus Ron? Wie gestaltet er seine neu gewonnene Freiheit? Wie entwickelt sich seine Erlebnisfähigkeit? Kehrt er je nach Europa zurück? Wer es haben will..., ich versende es kostenlos, einfach eine mail an mich.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks