Der Geliebte des dritten Tages

von Gert Heidenreich 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der Geliebte des dritten Tages
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Geliebte des dritten Tages"

Eine Reise durch das Reich der Sinne
Da begegnet der Held der Titelgeschichte in einem Teppichladen am Stadtrand von Kairo der Frau, die ihm als Verkörperung aller sinnlichen Genüsse den Schlaf raubt – und ihn schließlich das Leben kostet. Da verliebt sich ein Wüstensohn unsterblich – doch ist die kurvenreiche Angebetete eine Sanddüne. Da stellt ein Bildhauer ein Faksimile von des Auftraggebers bestem Stück her, das der Gattin während dessen Abwesenheit Trost spenden soll – und bald kann er sich vor Aufträgen nicht mehr retten, und ein reger Tauschhandel setzt unter den Damen der Gesellschaft ein.

Erotik ist eine Frage der Phantasie und spielt sich vornehmlich im Kopf ab, wie wir alle wissen: Suggestiv hat Gert Heidenreich in den vorliegenden dreizehn Geschichten Vorstellungswelten entworfen, die sich langsam erotisch aufladen und in denen alles möglich scheint. Genußvoll taucht der Leser ein in eine Welt der geheimen Träume, Legenden und ironischen Übertreibungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423129411
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.01.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    claudiaausgrones avatar
    claudiaausgronevor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks