Gert Heidenreich Thomas Gottschalk

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thomas Gottschalk“ von Gert Heidenreich

Thomas Gottschalk ist der beliebteste Deutsche. Sein Freund, der Schriftsteller Gert Heidenreich, schreibt die erste Biographie über ihn. Das Buch enthält exklusiv unbekannte Kinder- und Jugendbilder und zeigt Gottschalk, wie ihn keiner kennt. Thomas Gottschalk ist Star, Clown und der Liebling der Zuschauer. Bislang hat er sein Privatleben, seine Gedanken und Gefühle vor der Öffentlichkeit abgeschirmt. Für Gert Heidenreich öffnet er erstmals sein Archiv. Die beiden sind seit über dreißig Jahren befreundet. Gert Heidenreich hat zahlreiche Interviews mit der Mutter, anderen Familienmitgliedern, Freunden und Kollegen geführt. Erzählt wird eine märchenhafte Karriere. (Quelle:'Fester Einband/23.08.2004')

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Thomas Gottschalk" von Gert Heidenreich

    Thomas Gottschalk
    Perle

    Perle

    12. June 2012 um 17:29

    Als Fan von Thomas Gottschalk, und das schon mindestens seit 1980 oder auch früher bei den Telespielen, Na siehste, Na sowas, und Wetten dass, musste ich doch vor ca. 1 Jahr das Buch bzw. die Biographie von ihm durchlesen. Ich bekam es vor paar Jahren geschenkt und es lag die ganze Zeit in meinem Regal rum, weil es so ein dicker Wälzer ist, und ich solche Bücher nicht gerne gelesen habe. Doch 2011 musste ich es endlich in die Hände nehmen und rumblättern. Ich fand es zwar interessant das Leben und die Karriere von Herrn Gottschalk näher und besser kennenzulernen, denn meine Eltern sind nur 2 und 6 Jahre älter als Mister Gottschalk, doch es war leider nicht gut geschrieben. Es ging immer hin und her, und er war schon erwachsen und schon berühmt, da kam wieder das Thema Kindheit, dann war er schon bei Wetten dass, und zog gerade wieder um, dann kam wieder was vom Vater oder Bruder oder vom Heim, man wusste nicht wo man dran war. Die Bilder gefielen mir außerordentlich gut! Zu 5 Sternen reicht es nicht ganz, aber 4 Sterne vergebe ich ganz gerne.

    Mehr
  • Rezension zu "Thomas Gottschalk" von Gert Heidenreich

    Thomas Gottschalk
    Moni 3007

    Moni 3007

    28. November 2009 um 23:36

    Das Buch habe ich vor ein paar Jahren gelesen. Gert Heidenreich zeichnet in dieser Biografie das Leben des Thomas Gottschalk nach. Er beginnt mit der Kindheit und endet mit Thomas Gottschalks Alter von ca. 5o Jahren. Über ein Drittel des Buches befasst sich mit seinen Eltern und seiner Jugend. Auch sein beruflicher Werdegang wird aufgezeigt. Das Buch enthält exklusive u.a. Kinder- und Jugendbilder. Ich mag ja sehr Thomas Gottschalk als Moderator und Gert Heidenreich als Schriftsteller. Ich habe die Biografie sehr gerne gelesen, da sie auch von Gert Heidenreich gut und informativ geschrieben wurde. Ich lese sehr gerne Biografien und dies ist eine Biografie nicht nur für Fans von Thomas Gottschalk

    Mehr