Buchreihe: Alexander Swoboda von Gert Heidenreich

 3.9 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Im Dunkel der Zeit

    Band 1: Im Dunkel der Zeit

     (4)
    Ersterscheinung: 01.02.2007
    Aktuelle Ausgabe: 01.11.2008
    So lange war es friedlich in der Kleinstadt. Jetzt aber liegt im Wald eine männliche Leiche. Das Gesicht ist grausam entstellt: Eingeschlagene Nägel bilden eine eiserne Maske. Kriminalhauptkommissar Swoboda erkennt in dem Toten einen alten Schulfreund. Bevor er jedoch die Hintergründe klären kann, gibt es einen zweiten Mord. Und wieder war der Tote ein Freund des Kommissars. Die Morde in der Gegenwart scheinen auf weit zurückliegende Verbrechen hinzuweisen. Mit einem Mal wird die Vergangenheit der Kleinstadt und ihrer besten Familien wieder lebendig. Alles schien begraben im Dunkel der Zeit. Alexander Swoboda ermittelt in einem verwirrenden Geflecht aus Tatmotiven und ahnt nicht, welche Rolle er selbst im Plan des Mörders spielt.
  2. 2
    Das Fest der Fliegen

    Band 2: Das Fest der Fliegen

     (3)
    Ersterscheinung: 17.09.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.12.2011
    Als der Kriminalkommissar Alexander Swoboda auf einer Reise nach Edinburgh in die Turmkuppel der berühmten Camera Obscura steigt, ahnt er nicht, was ihn erwartet: Er wird Zeuge eines Mordes, der auf offener Straße vor dem Turm geschieht. Es beginnt ein Albtraum, der Swoboda immer tiefer in eine Verschwörung führt: Eine fanatische Bruderschaft, die sich Engelslegion nennt, will die Menschheit von den Gehilfen des Teufels befreien. Es kommt zu einer Serie von Morden und bald sind die Engelslegion Swoboda selbst auf der Spur.
  3. 3
    Mein ist der Tod

    Band 3: Mein ist der Tod

     (2)
    Ersterscheinung: 09.03.2012
    Aktuelle Ausgabe: 24.07.2015
    In der Stadtkirche von Zungen an der Nelda wird zu Füßen der Marienstatue eine Blutlache entdeckt: Ein Serientäter kündigt damit seine brutalen Frauenmorde an. Der Künstler und ehemalige Kommissar Alexander Swoboda, der in der Kirche ein Fenster gestalten soll, wird gegen seinen Willen in die Ermittlungen hineingezogen. Die Fundorte seiner Opfer gibt der Mörder in rätselhaften Videospielen preis. Der Schlüssel zu deren Lösung scheint in Dantes Dichtung Die Göttliche Komödie zu liegen. Swoboda erkennt, dass die Gegenwart des Todes mit einer Bluttat in der Vergangenheit in Verbindung steht ...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks