Gert P Reissner Die arbeitsrechtliche Konkurrenzklausel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die arbeitsrechtliche Konkurrenzklausel“ von Gert P Reissner

Das Phänomen der Konkurrenzklausel wirft in der arbeitsrechtlichen Praxis brisante Fragen auf und wird in Lehre und Rechtsprechung häufig kontroversiell abgehandelt. Der Autor versucht, die zentralen Probleme zu erfassen und ihre Einbettung ins Arbeitsrecht und in die Gesamtrechtsordnung zu würdigen. Der Bogen reicht von Darstellungen der historischen Entwicklung und der verfassungsrechtlichen Einordnung der Materie über eine begriffliche Ausdeutung der Konkurrenzklausel bis hin zu den diversen die Klausel erfassenden Reglementierungstatbeständen. Das Buch basiert auf der im Jahre 1992 an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Karl- Franzens-Universität Graz approbierten Dissertation des Autors, die überarbeitet und aktualisiert wurde und die erste monographische Untersuchung dieses Problembereichs in Österreich darstellt. Dr. Gert-Peter Reissner ist Univ.-Ass. am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Karl-Franzens- Universität Graz.

Stöbern in Sachbuch

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks