Gert Prokop

 4.4 Sterne bei 57 Bewertungen
Autor von Detektiv Pinky, Wer stiehlt schon Unterschenkel? und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Gert Prokop

Sortieren:
Buchformat:
Detektiv Pinky

Detektiv Pinky

 (23)
Erschienen am 01.10.2011
Wer stiehlt schon Unterschenkel?

Wer stiehlt schon Unterschenkel?

 (13)
Erschienen am 01.08.2006
Der Samenbankraub

Der Samenbankraub

 (8)
Erschienen am 01.06.2003
DIE Krimi - Einer muss die Leiche sein

DIE Krimi - Einer muss die Leiche sein

 (2)
Erschienen am 01.08.2012
Das todsichere Ding

Das todsichere Ding

 (1)
Erschienen am 01.01.1986

Neue Rezensionen zu Gert Prokop

Neu
Jens65s avatar

Rezension zu "Das todsichere Ding" von Gert Prokop

Geschichte eines Computer-Coups
Jens65vor 4 Jahren

Gert Prokop hat es mit diesem Buch mal wieder geschafft, mich zu verblüffen. Sein auf den ersten Blick in der Vergangenheit spielendes Werk (1986 erstmalig erschienen), was vielleicht mit unseren Vorstellungen der heutigen Zeit anfänglich nicht mehr so recht passen mag, entpuppt sich im Verlauf der Handlung als durchaus aktuell. In unserer Welt, welche immer mehr von Technik und Fortschritt beherrscht wird, zeigt er in erschreckenden Bildern die totale Überwachung des Menschen und die Ohnmacht des Einzelnen sich dagegen zu Wehr zu setzen. Ein bis zum Schluss spannender (wie immer bei Prokop) und gesellschaftskritischer Kriminalroman mit welchem sich immer mehr Menschen identifizieren könnten. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

Kommentieren0
76
Teilen
ralluss avatar

Rezension zu "Der Tod der Unsterblichen" von Gert Prokop

Rezension zu "Der Tod der Unsterblichen" von Gert Prokop
rallusvor 8 Jahren

Wahrlich, wer stiehlt schon Unterschenkel? Und noch dazu dreimal! Ein unlösbares Rätsel, wie es scheint.
Nicht für den zwergenwüchsigen Teufelskerl Timothy Truckle und dessen altehrwürdigen Computer Napoleon.
Schließlich rühmt man Timothy nicht ohne Grund als den erfolgreichsten Detektiv des 21. Jahrhunderts.
Und natürlich findet er auch heraus, warum prominente Mitglieder der Clubs der Unsterblichen 'das Zeiltliche segnen' konnten oder wohin Samuel, das Monster, verschwunden ist.
9 Kurzgeschichten von Gert Prokop, die größtenteils den SF Kriminalgeschichten zuzuordnen sind.
Heiter und köstlich schildert uns Prokop seine Version der Zukunft

Kommentieren0
20
Teilen
Jettes avatar

Rezension zu "Detektiv Pinky" von Gert Prokop

Rezension zu "Detektiv Pinky" von Gert Prokop
Jettevor 8 Jahren

"Pinky saß auf seiner Mülltonne und träumte" .... der erste Satz dieses Buches hat sich bei mir eingebrannt und bis heute kann ich ihn jederzeit abrufen. Ich habe dieses Buch immer und immer wieder gern gelesen.

Es geht um einen kleinen Jungen der in Kittsburgh in einem Waisenhaus lebt. Ein kleiner cleverer Kerl der mit eigenen Methoden anfängt Kriminalfälle zu lösen. Unterstützt wird er dabei von seinen Freunden Monster und Prinzessin, die auch in den Heim leben und unter der strengen Führung leiden.

Sein großes Vorbild ist der Detektiv Pinkerton. Pinky kommt aus armen Verhältnissen und löst die Probleme von schwerreichen Klienten. Trotzdem verlangt er keine Unsummmen sondern praktische Dinge wie Einrichtungsgegenstände für das Heim und Dauereintrittskarten sowie Tiere für den Zoo.

Dieses Buch ist zeitlos und dürfte auch heute noch jedes Kind, welches sich für Kriminalgeschichten begeistern kann, gefallen.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 73 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks