Gert Prokop Das todsichere Ding

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das todsichere Ding“ von Gert Prokop

Ein gut bis sehr gut erhaltener Kriminalroman von Gert Prokop,Verlag Das Neue Berlin,1.Auflage 1986,fest gebunden,342 Seiten,innen altersbedingt gedunkelt,Einband sehr gut

Stöbern in Krimi & Thriller

Falsche Austern

Und wieder ein Volltreffer, dieser Krimibereich begeistert mit Normandieflair, Kunsthandel, Eifersucht und Integrationsproblemen!

sommerlese

Dornenspiel

Grandioser Abschluss der Trilogie ... aber auch sehr verstörend

Ay73

Hangman - Das Spiel des Mörders

Nichts für schwache Nerven

dartmaus

Totenweg

Überzeugender Krimi mit ungleichen Ermittlern im Kampf gegen die Geister der Vergangenheit

ech

Durst

Erschreckend aktuell! Trotz seiner Länge sehr fesselnd - definitive Leseempfehlung

Kiritani

Niemals

Beeindruckende Protagonistin, starke Frauen, interessante Charaktere, unfassbar spannende Story.. Großartig!

ClaraOswald

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichte eines Computer-Coups

    Das todsichere Ding

    Jens65

    25. October 2014 um 19:05

    Gert Prokop hat es mit diesem Buch mal wieder geschafft, mich zu verblüffen. Sein auf den ersten Blick in der Vergangenheit spielendes Werk (1986 erstmalig erschienen), was vielleicht mit unseren Vorstellungen der heutigen Zeit anfänglich nicht mehr so recht passen mag, entpuppt sich im Verlauf der Handlung als durchaus aktuell. In unserer Welt, welche immer mehr von Technik und Fortschritt beherrscht wird, zeigt er in erschreckenden Bildern die totale Überwachung des Menschen und die Ohnmacht des Einzelnen sich dagegen zu Wehr zu setzen. Ein bis zum Schluss spannender (wie immer bei Prokop) und gesellschaftskritischer Kriminalroman mit welchem sich immer mehr Menschen identifizieren könnten. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks