Gert Prokop Detektiv Pinky

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(16)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Detektiv Pinky“ von Gert Prokop

Pinky, der pfiffige, liebenswerte Junge, der in einem Waisenhaus in Kittsburgh lebt, kämpft um Gerechtigkeit mehr für andere als für sich selbst. Sein Traum ist es, der berühmteste Detektiv der USA zu sein, und als Detektiv muss er sich bewähren. (Quelle:'Fester Einband/24.08.2015')

Wunderbare Detektivgeschichten für Kinder. Das Buch war ein ständiger Begleiter in meiner Kindheit.

— Brynawel

Stöbern in Jugendbücher

Iron Flowers / Iron Flowers – Die Rebellinnen

Es gibt diese Momente, wo man vorhergesehene Geschichte mag oder sie nicht leiden kann. Heute bin ich ein Fan dieser Geschichte.

JeanneDawn

Palast der Finsternis

Vielleicht mit der heißen Feder geschrieben - Plot und Personenkonstellation hätte Raum für mehr Tiefe und Rätsel gegeben

Jezebelle

JEMAND ist in deinem Haus

Spannender Thriller, aber eher für jüngere Leser

Booknerdsbykerstin

Immerwelt - Der Anfang

Es hat mich leider überhaupt nicht gepackt. Interessante Idee und Sprache, aber viel zu wenig Handlung.

Lrvtcb

Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter

Tolles Finale mit vielen spannenden Wendungen

jasebou

Falling - Ich kann dich nicht vergessen

❤❤❤

alexandralovesbooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesemarathon zu Ostern vom 30. März bis 2. April 2018 bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    4 Tage LeserEi – Mit LovelyBooks durch die Oster-Tage! Ein langes Osterwochenende steht bevor und wie könnte man diese Zeit am besten nutzen? Natürlich auch zum Naschen von Schoko-Osterhasen und Eiersuchen, aber vor allem doch zum gemütlichen Lesen, oder? Deshalb starten wir in unseren nächsten Lesemarathon und freuen uns hier auf einen tollen Austausch rund um unsere aktuellen Bücher.Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 30. März  - 2. April (Karfreitag bis Ostermontag) möchten wir uns ganz bewusst Zeit dafür nehmen, endlich einmal längere Zeit am Stück zu lesen. Sonst kommt doch immer der Alltag dazwischen und plötzlich hat man die schöne Lesezeit mit Putzen, Fernsehen usw. verbracht. Natürlich müsst ihr nicht die gesamten 4 Tage durchlesen, sondern es ist so gedacht, dass jeder mitmachen kann, wann und wie er möchte. Hier haben wir einen gemeinsamen Platz, an dem wir uns über unsere Lesefortschritte und die gelesenen Bücher austauschen können.Wie kann man mitmachen?Jeder ist herzlich willkommen hier jederzeit mitzumachen. Einfach drauflosschreiben und dabei sein – wir freuen uns über jeden, der uns ein kleines oder auch großes Stück unseres Lesemarathons begleiten möchte. Für die Abwechslung zwischendurch, werden wir hier im Zeitraum der 4 Tage kleine Fragen oder Aufgaben stellen, bei denen ihr gern mitmachen könnt. Natürlich ist das kein Muss, aber es macht immer wieder viel Spaß, auf diese Weise andere Leser kennen zu lernen, neue Bücher zu entdecken und sich sein eigenes Leseverhalten näher anzuschauen. Selbstverständlich könnt ihr gern auch über eure Blogs und Social Media Kanäle teilnehmen. Verwendet hierbei bitte den Hashtag #lblm - so können wir unsere Beiträge leicht wiederfinden.Jetzt heißt es nur noch, ein paar Tage warten und schon ist unser Lesemarathon da. Wir freuen uns auf viele schöne Lesestunden mit euch!

    Mehr
    • 655
  • Rezension zu "Detektiv Pinky" von Gert Prokop

    Detektiv Pinky

    Jette

    03. October 2010 um 18:09

    "Pinky saß auf seiner Mülltonne und träumte" .... der erste Satz dieses Buches hat sich bei mir eingebrannt und bis heute kann ich ihn jederzeit abrufen. Ich habe dieses Buch immer und immer wieder gern gelesen. Es geht um einen kleinen Jungen der in Kittsburgh in einem Waisenhaus lebt. Ein kleiner cleverer Kerl der mit eigenen Methoden anfängt Kriminalfälle zu lösen. Unterstützt wird er dabei von seinen Freunden Monster und Prinzessin, die auch in den Heim leben und unter der strengen Führung leiden. Sein großes Vorbild ist der Detektiv Pinkerton. Pinky kommt aus armen Verhältnissen und löst die Probleme von schwerreichen Klienten. Trotzdem verlangt er keine Unsummmen sondern praktische Dinge wie Einrichtungsgegenstände für das Heim und Dauereintrittskarten sowie Tiere für den Zoo. Dieses Buch ist zeitlos und dürfte auch heute noch jedes Kind, welches sich für Kriminalgeschichten begeistern kann, gefallen.

    Mehr
  • Rezension zu "Detektiv Pinky" von Gert Prokop

    Detektiv Pinky

    Andreás

    16. February 2010 um 01:07

    Mein erstes Buch von Prokop, sehr witzig und trotzallem glaubwürdig.
    Lieblingsatz: Nichts schmeckt so gut wie geklaute Schokolade.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks