Gert Scobel

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(5)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Gert Scobel

Gert Scobel wurde 1959 in Aachen geboren und studierte Philosophie und Theologie in Frankfurt am Main und in Kalifornien. Danach arbeitete er parallel in der Forschung des Max-Planck-Instituts und als freie Mitarbeiter bei der FAZ und dem WDR. Von 1995 bis 2007 war er einer der Moderaten der 3 Sat-Sendung Kulturzeit und von 2001 bis 2003 beim ARD Morgenmagazin. Weitere Moderationen auf öffentlichen Sendern folgten. Im Jahre 2005 wurde Scobel für die Moderation von Kulturzeit und delta mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet und wurde er „Kulturjournalist des Jahres“. Seit 2006 promoviert er am Institut für Hermeneutik und Religionsphilosophie der Universität Zürich bei Ingolf U. Dalferth zum Thema Pluralismus

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gert Scobel: Der fliegende Teppich. Eine Diagnose der Moderne

    Der fliegende Teppich: Eine Diagnose der Moderne

    101844

    18. October 2017 um 16:57 Rezension zu "Der fliegende Teppich: Eine Diagnose der Moderne" von Gert Scobel

    Verlag: Fischer Erschienen: April 2017 Seiten: 367 Format: Taschenbuch Preis: 16,99 Genre: Sachbuch Der Autor: *12.05.1959 in Aachen Journalist, TV-Moderator, Philosoph und Autor 2005 Adolf-Grimme-Preis für die Moderation von Kulturzeit und Delta 2006 Promotion zum Thema Pluralismus Werke: 2012 Warum wir philosophieren müssen 2010 Der Ausweg aus dem Fliegenglas 2008 Weisheit: Über das, was uns fehlt Das Buch: Der Klappentext ist aktuell und bedürfnisorientiert gestaltet. Der Begriff des "Fiktiven Realismus" stellt ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Ausweg aus dem Fliegenglas" von Gert Scobel

    Der Ausweg aus dem Fliegenglas

    WinfriedStanzick

    06. June 2012 um 08:42 Rezension zu "Der Ausweg aus dem Fliegenglas" von Gert Scobel

    Der Jesuitenschüler und bekannte Fernsehjournalist Gert Scobel zählt mit seinen intellektuellen, aber immer verständlichen Sendungen insbesondere auf 3 sat zu den meiner Meinung nach wichtigsten Intellektuellen und Denkern in diesem Land. Selten nimmt er ein Blatt vor den Mund und bekennt sich nicht nur offen zu dem wichtigen Stellenwert der Kultur in einer zunehmend verflachenden Medienlandschaft, sondern immer wieder auch zu seinem kritischen Glauben, den er mit Argumenten der Vernunft und der Aufklärung vertritt. In dem hier ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Ausweg aus dem Fliegenglas" von Gert Scobel

    Der Ausweg aus dem Fliegenglas

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. October 2011 um 16:37 Rezension zu "Der Ausweg aus dem Fliegenglas" von Gert Scobel

    Zwei Welten prallen aufeinander Gert Scobel, studierter Philosoph und Theologe, ist durch seine Sendung scobel in Deutschland sehr bekannt geworden. Er unterhält sich in dieser Sendung mit Wissenschaftlern und bekannten Persönlichkeiten zu verschiedenen Themen, die jedoch immer einen Aktualitätsbezug aufweisen und perfekt in die heute Zeit passen. Und genauso ist es auch bei diesem Buch! Im Zeitalter der Globalisierung und der fortschreitenden Wissenschaften zeichnet sich in der Gesellschaft immer deutlicher ein Bild ab: die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks