Gert Ueding Feldzüge eines Aufklärers

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feldzüge eines Aufklärers“ von Gert Ueding

Rolf Hochhuth ist ein Aufklärer in aufklärungsfeindlicher Zeit. Seit dem "Stellvertreter", dem berühmtesten und umstrittensten Drama der deutschen Literatur im 20. Jahrhundert, stehen seine Werke immer wieder im Zentrum öffentlicher Empörungen. Er selbst vertieft und befeuert sie in Reden und Polemiken. Streitbar, wie er ist, gehört dies zu seinem Verständnis von Littérature en-gagée. Anhand von drei historischen Debatten dokumentiert Gert Ueding Hochhuths unversöhnliche Parteinahme für Freiheit und Gerechtigkeit.
Seine Konsequenz, Radikalität und Erregbarkeit sind einzigartig in der deutschen Gegenwartsliteratur. Hochhuth ist ein freier Geist, der gegen jede Dunkelmännerei anschreibt. Sein kämpferischer Ton provoziert Feindseligkeit, wenn er den elementaren Verrat an Menschlichkeit und Recht, an konkreten sozialen und politischen Missständen geißelt. Die großen Kontroversen, die er auslöste – über das Versagen des Papstes angesichts millionenfacher Judenmorde, über den NS-Marinerichter und späteren Ministerpräsidenten Hans Filbinger oder die hemmungslose wirtschaftliche Ausbeutung der DDR nach der "Wende" – sind Paradebeispiele dafür, wie die Kunst die Wahrnehmung der politischen Gegenwart verändern kann.

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.