Gertraud Steiner

 4.8 Sterne bei 5 Bewertungen

Lebenslauf von Gertraud Steiner

Gertraud Steiner, Kulturpublizistin, Lektorin, Chronistin und Redakteurin für den „Salzburger Bauernkalender“. Lebt in Salzburg und orientiert sich als Kalenderfrau seit nunmehr acht Jahren an Geschichten und aktuellen Entwicklungen im bäuerlichen Wirtschaften und ländlichen Zusammenleben. Sie sammelt dafür bemerkenswerte Lebensbilder, naturkundliches Wissen, Erzählungen und Fachbeiträge.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gertraud Steiner

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Salzburger Bauernkalender 2020 (ISBN: 9783702509538)

Salzburger Bauernkalender 2020

 (1)
Erschienen am 29.08.2019
Cover des Buches Salzburger Bauernkalender 2016 (ISBN: 9783702507961)

Salzburger Bauernkalender 2016

 (1)
Erschienen am 31.08.2015
Cover des Buches Wundervolles Wasser (ISBN: 9783702506759)

Wundervolles Wasser

 (1)
Erschienen am 01.04.2012
Cover des Buches Erlebnis-Wandern! Salzburger Land (ISBN: 9783702226442)

Erlebnis-Wandern! Salzburger Land

 (1)
Erschienen am 01.04.2005
Cover des Buches Bad Fusch (ISBN: 9783702508500)

Bad Fusch

 (0)
Erschienen am 01.06.2017
Cover des Buches Salzburger Bauernkalender 2017 (ISBN: 9783702508401)

Salzburger Bauernkalender 2017

 (0)
Erschienen am 31.08.2016
Cover des Buches Salzburger Bauernkalender 2013 (ISBN: 9783702506889)

Salzburger Bauernkalender 2013

 (0)
Erschienen am 30.08.2012
Cover des Buches Salzburger Bauernkalender 2019 (ISBN: 9783702509071)

Salzburger Bauernkalender 2019

 (0)
Erschienen am 28.08.2018

Neue Rezensionen zu Gertraud Steiner

Neu
W

Rezension zu "Wundervolles Wasser" von Gertraud Steiner

Rezension zu "Wundervolles Wasser" von Gertraud Steiner
WinfriedStanzickvor 8 Jahren

Mit dieser „bilderreichen Spurensuche zur Vielfalt des Lebenselexiers Wasser“ hat die Kulturpublizistin Gertraud Steiner nicht nur eine faszinierende Kulturgeschichte des Wassers geschrieben, sondern sich vor allen Dingen der Wiederentdeckung der Badelust des Mittelalters im 19. Jahrhundert speziell in ihrer Heimatstadt Salzburg gewidmet.

Und so geht es in diesem reich bebilderten Buch nicht nur um das Wasser und die sich um das Wasser rankenden Mythologien und Heiligengeschichten, sondern indem Steiner den Spuren des Wasser in Salzburg und Umgebung seit vielen Jahrhunderten folgt, schreibt sie unter diesem Fokus ein ganz spezielles historisches Sachbuch über Salzburg.

Es ist nicht nur für die an der Geschichte ihrer Stadt interessierten Einheimischen geeignet, sondern auch für alle Liebhaber Salzburgs, die sich in einen speziellen Teil, seiner Geschichte vertiefen möchten.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks