Gertraud Wirth Autobiografie Gertraud Wirth

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Autobiografie Gertraud Wirth“ von Gertraud Wirth

Über das Aufwachsen in einem hessischen Dorf, in den 40er und 50er Jahren. Es ist eine aufregende und interessante Le- bensgeschichte, die schildert was man aus der Not und Verzwei ung alles bewältigen kann. In welche Lage man kommen kann durch eine Krankheit die den Menschen verändert. Im nach hinein steht man über den Dingen. Man muss nur stark an sich glauben und sei- nen Weg gehen auch wenn er steinig ist.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen