Gertrud Dimachki , Margret Schneevoigt Vegetarisches aus 1001 Nacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vegetarisches aus 1001 Nacht“ von Gertrud Dimachki

Lassen Sie sich einladen zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ins Morgenland. Der Tisch ist auch für vegetarisch lebende Menschen reichlich gedeckt. Bereits die Vorspeisen lassen keine Wünsche offen. Bei einer richtigen arabischen Vorspeisentafel ist der Tisch über und über mit kleinen Schälchen und Tellern bedeckt. Gemüse- oder Bohnenpürees, gefüllte Teigtaschen, Salate, Joghurtgerichte und reichlich Fladenbrot stehen bereit. Wenn dann (hoffentlich) noch Platz im Magen ist, geht es weiter mit Hauptgerichten, die meist aus sonnengereiftem Gemüse und Hülsenfrüchten oder Getreide zubereitet werden. Zum Abschluss, in arabischen Ländern oft Stunden später, stehen dann noch süße Köstlichkeiten parat. Neue Geschmackserlebnisse bieten Rezepte aus: Saudi-Arabien, Jemen, Oman, Kuwait, Irak, Syrien, Ägypten, Jordanien, Palästina, Jerusalem, Libanon, Libyen, Algerien, Marokko und Tunesien. Dieses Buch zeigt erstmalig die Fülle des arabisch-vegetarischen Speisezettels. Viele landestypische Gerichte, aber auch solche, die überall in der arabischen Welt bekannt sind, werden vorgestellt.

Stöbern in Sachbuch

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen