Gertrud Erbler Die Feeninseln

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Feeninseln“ von Gertrud Erbler

Das Böse droht die Menschenwelt zu überwältigen. Bei einer großen Versammlung der Feen wird beschlossen Inseln für flüchtige, gute Menschen zur Verfügung zu stellen. Als die ersten Menschen nach einer abenteuerlichen Fahrt über das Meer auf wunderbare Weise die Inseln erreichen, werden sie von Magier Cyrus, über den das Böse keine Macht hat, empfangen. Der Tyrann gelangt in den Besitz dreier magischer Steine, die die Inseln behüten, und verwandelt diese in eine Hölle. Eine abenteuerliche Suche nach den Steinen beginnt. Können sie gefunden werden?

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch aus dem man lernen kann und zwar sowohl Jugendliche als auch Erwachsene

signorinasvenja

Dann schlaf auch du

Eine düstere, sehr realistische Geschichte, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat.

Marion2505

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

Die Phantasie der Schildkröte

Ein gefühlvoller Roman für lange Herbstabende, leichte Lektüre, die sich in einem Rutsch liest.

brenda_wolf

Acht Berge

Ein Buch über die liebe zu den Bergen der eigenen Heimat. Über Vaterschaft, Freundschaft, Liebe und Leben. Wundervoll

papaverorosso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen