Gertrud Leutenegger Lebewohl, Gute Reise

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lebewohl, Gute Reise“ von Gertrud Leutenegger

»Lebewohl, gute Reise« lautete der Titel eines Liedes, mit dem die Comedian Harmonists im Deutschland des anbrechenden Faschismus von der Bühne abtraten. In Gertrud Leuteneggers bedeutendem dramatischen Poem wird dieses Lied zum Auftakt einer Reise in eine Totenwelt und zugleich in die Welt einer nochmals erwachenden Geschichte, in der die Weichen erst gestellt werden.Das ›Ich‹ des Stückes erwacht maskiert im Sarg, findet sich in einem grellen Universum der Gegenwart. Aus aller Ich-Befangenheit und Selbstverstrickung gelöst, ist das Subjekt in eine Welt versetzt, in der die Mythen uneingeschränkt Geltung besitzen. Ein Imaginationsraum, in dem Traumwirklichkeit und überlieferte Heldengeschichte kollidieren, wird zur konkreten Szenerie. Mythische Bezüge treten hervor, die nicht mehr die unseren zu sein scheinen, jedenfalls außerhalb des normierten Bildungshorizontes liegen, aber (auch deshalb) eine geradezu unheimliche Präsenz bewahrt haben. Ein frühgeschichtlicher Mythos über menschliche Unsterblichkeit und Naturverfallenheit wird zur tragenden Fabel des Stückes.

Stöbern in Romane

Die Lichter von Paris

Ganz nett, aber mehr nicht.

sanrafael

Mudbound – Die Tränen von Mississippi

Mitreißendes Buch über Rassismus.

EmmaBunny

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Zutiefst menschlich sind diese tollen Erzählungen, die einen inne halten lassen.

talisha

Lied der Weite

Was ist ein gelingendes Leben? Warmherziger Roman um diese Frage; Figuren, die man mit nach Hause nehmen möchte. Großartig!

alasca

Die Hauptstadt

Geistreich, ja, stellenweise amüsant, aber zu großen Teilen zäh und verzettelt. 3-4 Sterne.

Apfelgruen

Der verbotene Liebesbrief

Kein klassisches Buch von Lucinda Riley aber dennoch unglaublich fesselnd!

Miii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks