Panischer Frühling

von Gertrud Leutenegger
3,1 Sterne bei13 Bewertungen
Panischer Frühling
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Positiv (6):

Alles in allem ein kurzer, melancholischer Roman, der es in seiner Rätselhaftigkeit verdient, zweimal gelesen zu werden.

Kritisch (4):
alascas avatar

Nicht beendet, zu verquast.

Alle 13 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Panischer Frühling"

London im Frühling: Während der isländische Vulkan Eyjafjallajökull Asche-
wolken ausstößt und der Flugverkehr über ganz Europa zum Erliegen
kommt, flaniert die Erzählerin mit wachem Blick durch die Straßen. Über
ihr ein strahlend blauer Himmel, der den Vulkanausbruch als ferne Bedro-
hung unwirklich erscheinen lässt. London ist wieder zu einer Insel gewor-
den, auf der nicht nur die Protagonistin strandet, sondern auch der junge
obdachlose Zeitungsverkäufer, den sie eines Tages auf der London Bridge
kennenlernt. Auf abenteuerlichen Wegen hat Jonathan sich von der Süd-
küste hierher geflüchtet. Er ist ein begeisterter Geschichtenerzähler, und
schon bald entsteht zwischen den beiden Fremden eine eigenartige Ver-
trautheit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518466414
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:217 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:05.12.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern3
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks