Gertrud Scherf Die geheimnisvolle Welt der Zauberpflanzen und Hexenkräuter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die geheimnisvolle Welt der Zauberpflanzen und Hexenkräuter“ von Gertrud Scherf

Von Teufelskraut und Liebeszauber – das Kräuterwissen von der Antike bis zur Gegenwart: ein Streifzug durch die Kulturgeschichte; Einblick in Mythos, Magie und Brauchtum; die 63 wichtigsten Zauberpflanzen in Porträts mit Biologie, Geschichte, Bedeutung und Verwendung als Heilpflanze. Zaubern steht seit Harry Potter hoch im Kurs. Die magischen Zauberkräfte der Pflanzen sind seit Urzeiten bekannt, und genau darum geht es in Zauberpflanzen – Hexenkräuter. Gertrud Scherf erläutert ausführlich die Kulturgeschichte der Pflanzen von der Antike bis zur Gegenwart und berichtet über Mythos, Magie und Brauchtum. In über 60 Porträts stellt die Autorin die bekanntesten Wild- und Kulturpflanzen vor und beschreibt, wie sie wirken. Als Rauschmittel, Orakel und Glücksbringer haben heimische Kräuter einiges zu bieten. Glückspflanzen wie etwa Sonnentau, Frauenmantel und Schlüsselblume sollen Reichtum und Ansehen verschaffen; Mistel, Bärlauch oder Kümmel halten als echte Schutzkräuter Unglücke fern. Voraussetzung: Man stimmt den Pflanzengeist günstig. Der botanische Steckbrief jeder Pflanze listet typische Merkmale, Vorkommen und Verbreitung auf. Darüber hinaus informiert die Autorin über die Verwendung der Heilpflanzen in der Volksmedizin früherer Zeiten und in der modernen Homöopathie. So ist eine gelungene Pflanzenbeschwörung keine Hexerei. Wer beispielsweise seinen Lover in spe mit einem Liebeszauber für sich einnehmen will, erhöht seine Chancen mit einer Mixtur aus Liebstöckel, Eisenkraut oder Ringelblume. So erfährt der Leser in Zauberpflanzen – Hexenkräuter viel über die List und Tücken der Hexenküche zum Wundern und Nachmachen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen