Gery Greer , Bob Ruddick Die Insel ist zu klein für uns vier

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Insel ist zu klein für uns vier“ von Gery Greer

Scott und Pete wollen ganz allein auf der Schildkröteninsel zelten. Aber da sind schon zwei andere, zwei Mädchen! Scott und Pete haben einen großartigen Plan. Ganz allein und auf sich selbst gestellt wollen sie eine Woche auf der Schildkröteninsel zelten. Die ist unbewohnt, und das ist gut so, denn dann sieht niemand ihr grässliches, total lächerliches Zelt. Doch es läuft nicht nach Plan. Schlimm genug, dass sie schon bei ihrer Ankunft das Kanu kentern lassen. Aber dass sie dabei auch noch von zwei Mädchen beobachtet und sogar fotografiert werden, das ist dann doch zu viel. Ein unbeschwerter, vergnüglicher Lesespaß, geschrieben mit viel Witz und Tempo!

Stöbern in Kinderbücher

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen