Geseko Lüpke Altes Wissen für eine neue Zeit

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Altes Wissen für eine neue Zeit“ von Geseko Lüpke

Wie verändern wir die Welt? Schamanen antwortenAngesichts der weltweiten Krisen haben sich fast alle traditionellen Weisheitsträger, Heiler und Schamanen entschieden, ihr Wissen auch für den Westen zu öffnen. Sie sind Grenzgänger zwischen Tradition und Moderne, Wanderer zwischen den Welten des Bewusstseins und reisen – im 21. Jh. immer öfter auch mit Laptop und eigener Website – als Botschafter alten Wissens rund um den Globus. Geseko von Lüpke hat mit 17 von ihnen gesprochen. Sein Buch offenbart hierzulande fast vergessene, aber hochaktuelle Weisheiten, die für unser (Über)Leben entscheidend sein werden. Die Interviewpartner:Deutschland: Heide Göttner-AbendrothEngland: Dusty Miller XIII. und Dusty Miller XIV.Grönland: Angaangaq LyberthGuatemala: Eufemia Cholac ChicolIndonesien: Morden SitangganKorea: Hi-ah ParkMexiko: José Lopéz GuidoMongolei: Galsan TschinagNeuseeland: Wai Turoa-MorganNordamerika: Manitonquat und Joseph Standing EagleNorwegen: Ailo GaupPeru: Don Oscar Miro-Quesada und Don Pedro Guerra GonzalesSibirien: Nadja StepanovaSüdafrika: Percy KonqobeWestafrika: Malidoma Somé

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen