Gesine Schulz Grab mit Aussicht

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grab mit Aussicht“ von Gesine Schulz

Ganz gleich, ob sie einen Mord aufklären soll, hinter Wollmäusen her ist oder entführte Blutegel jagt - Karo Rutkowsky, Privatdetektivin mit schwacher Auftragslage sowie erfolgreiche Putzfrau von Villen und Lofts, erledigt ihre Fälle mit Schwung. Nicht immer legal, aber gründlich.

11 saubere Fälle für Privatdetektivin und Putzfrau Karo Rutkowsky

— esposa1969
esposa1969

Von Krimi keine Spur, aber ganz nette Geschichten

— KatalinMaerz
KatalinMaerz

Stöbern in Krimi & Thriller

Seelenkinder

Wer Gänsehaut mit „echtem“ Monster möchte, für den ist „Seelenkinder“ genau richtig.

StMoonlight

Oxen. Das erste Opfer

Ich kam leider überhaupt nicht rein und habe es dann abgebrochen. Nicht Meins :(

noita

Wildfutter

Zu Beginn ein toller Regiokrimi, der leider immer mehr in einer Posse endete

katikatharinenhof

Nachts am Brenner

Sehr komplexer und spannender Fall für Commissario Grauner, in dem es ihm gelingt, seine Dämonen zu besiegen.

takabayashi

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Grab mit Aussicht" von Gesine Schulz

    Grab mit Aussicht
    GesineSchulz

    GesineSchulz

    Der Internationale Tag der Putzfrau wird zehn und aus diesem Anlass verlose ich zehn Bücher mit den (nicht immer) sauberen Fällen der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky. Denn: ohne sie gäbe es den Gedenktag nicht. Warum und wieso steht hier. Zu gewinnen sind je fünf Exemplare von     •    DER BEUYS VON BORBECK –  13 saubere Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky und       •    GRAB MIT AUSSICHT, das 11 weitere Karo-Krimis enthält. Hier ein paar Stimmen zu den Krimis: „ ... mit viel Humor und feiner Ironie geschildert“ Michaela Plattenteich, Westdeutsche Zeitung „… fast schon legendär sind ihre witzigen und cleveren Kurzkrimis um die detektivische Putzfrau Karo Rutkowsky“  Gabi Neumayer „Nassforsch und unternehmungslustig .. die perfekte Symbiose von Privatdetektivin und Putzfrau!“ Tatjana Kruse Für Leute, die ihre Krimis ausschließlich „hard-boiled“ mögen, sind die Karo-Krimis also eher nichts. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, kann das mit einem persönlichen Putz-Tipp tun :-) Auf diese Idee kam ich, weil es sich bei Der Beuys von Borbeck um die (derzeit vergriffene) veränderte Neuauflage von 2008 handelt, die im Anhang kriminell gute Putztipps enthält. Die meisten dieser nützlichen bis verwunderlichen Tipps stammen von Krimiautorinnen: von Sabine Deitmer, Mischa Bach, Anne Chaplet, Sandra Lüpkes, Susanne Goga, Ingrid Schmitz, Ursula Sternberg, Clementine Skorpil, Beatrix M. Kramlovsky, Ulla Lessmann, Martina K. Schneiders, Andrea C. Busch, Ina Coelen, Bettina von Cossel, Ulrike Renk, Almuth Heuner. Die Gewinner/innen werden von einer mir bekannten Putzfrau aus dem Eimer gezogen werden. Bitte habt Verständnis dafür, dass Ihr nicht wählen könnt, welches Buch Ihr gerne gewinnen möchtet. Über spätere Rezensionen würde ich mich natürlich freuen.

    Mehr
    • 127
  • Grab mit Aussicht

    Grab mit Aussicht
    Blaustern

    Blaustern

    01. April 2015 um 13:02

    „Grab mit Aussicht“ ist eine Sammlung von 11 kurzen Detektivgeschichten mit der Privatdetektivin und Putzfrau Karo Rutkowsky. Die Geschichten sind ganz unterschiedlich und mit dem Feudelschwung und viel humorvollen Lokalkolorit löst Karo jeden Fall, mal undercover und mal ganz zufällig nebenbei. Dabei ist sie ganz sympathisch und bietet auch Einblicke in ihr Privatleben sowie in die humane Seite des ein oder anderen, welcher einem komisch und auch ziemlich grotesk vorkommt. Die kurzen Krimis laden ein zur guten Unterhaltung für nebenbei.

    Mehr
  • 11 saubere Fälle für Privatdetektivin und Putzfrau Karo Rutkowsky

    Grab mit Aussicht
    esposa1969

    esposa1969

    27. November 2014 um 15:21

    Hallo meine lieben Leser dank einer Buchverlosung durfte ich diesen angenehm lesbaren Roman lesen: == Grab mit Aussicht == Autorin: Gesine Schulz == Buchrückentext: == Ganz gleich, ob sie einen Mord aufklären soll, hinter Wollmäusen her ist oder entführte Blutegel jagt - Karo Rutkowsky, Privatdetektivin mit schwacher Auftragslage sowie erfolgreiche Putzfrau von Villen und Lofts, erledigt ihre Fälle mit Schwung. Nicht immer legal, aber gründlich. == Leseerfahrungen: == Wie bereits auf dem Buchcover angekündigt, finden wir in diesem Taschenbuch 11 saubere Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky. Die Idee, dass Privat- und Hobby-Ermittler immer mehr die Falllösung in Kriminalromanen übernehmen ist inzwischen bewährt und verbindet eben den eigentlichen Fall als Rahmenhandlung mit der jeweiligen Protagonistin (oder Protagonisten) und deren Privatleben als angenehme Nebenhandlung. So hier geschehen. Bereits im Vorgängerband "Der Beuys von Borbeck" wurde eine Sammlung der ersten 13 Fälle der Privatdetektiv zusammengetragen, in diesem Nachfolgeband nun eben weitere elf. Diese nicht fortlaufenden Kurzgeschichten sind mit angenehmen sympathischen Ruhrpotter Lokalkolorit gefärbt. Gerne hätte ich es gesehen, wenn wir Karo aus der Ego-Perspektive bei ihren Erlebnissen begleiten hätten dürfen und nicht nur als Beobachter. Direkt kriminalistische Fälle sind diese ja nicht unbedingt immer, aber unterhaltsam allemal. Elf angenehm kurze  und kurzweilige Abhandlungen verteilen sich auf 210 Seiten, die Schrift empfinde ich von ihrer Größe her als gerade noch gut lesbar. Das Cover vermittelt ebenso den Ruhrpottkolorit, wie die Handlung, Karo in der rechten unteren Ecke könnte rein optisch einer Struwwelpetergeschichte entsprungen sein. Wie bereits erwähnt: Unterhaltsam ist diese Lektüre allemal und daher vergebe ich auch sehr gerne 5 von 5 Sternen! Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! © esposa1969

    Mehr
  • Etwas anderes erwartet

    Grab mit Aussicht
    KatalinMaerz

    KatalinMaerz

    10. November 2014 um 20:14

    In "Grab mit Aussicht" reihen sich "11 saubere Fälle der Privatdetektivin und Putzfrau Karo Rutkowsky" aneinander. Nach Aussage der Autorin sind sie nichts für Liebhaber von hard-boiled-Krimis. Ich würde weitergehen, sie sind selbst nichts für cosy-crime-Liebhaber, denn jegliche Spannung in der Aufklärung der mehr als harmlosen "Fälle" wird verschenkt. Die Lösung fällt mehr oder weniger vom Himmel anstatt das Ergebnis einer nachvollziehbaren Recherche zu sein oder jemand anderes löst den Fall für sie. Zum Beispiel in "Privatissima in Wesel" klärt ihre Mutter den Diebstahl samt Hintergrund auf. Ich habe mir ganz etwas anderes erwartet und finde, die Möglichkeiten der Symbiose Putzfrau mit Privatdetektivin sind verschenkt. Auch den von den Rezensenten angekündigten Humor habe ich vergeblich gesucht. Es sind ganz nette Geschichten, aber man muss sie nicht lesen.

    Mehr
  • Rezension zu "Grab mit Aussicht" von Gesine Schulz

    Grab mit Aussicht
    RalfderPreusse

    RalfderPreusse

    04. June 2011 um 11:50

    Neue Stories über die seltsamen Ermittlungen der Essener Privatdetektivein und schwarzarbeitenden Putzfrau Karo Rutkowski. Viel Lokalkolorit und Humor sowie schräge Fälle.
    Ein Muss für jeden bekennenden Ruhrstädter.