Geyme Lechner Mannes Amazonen: Eine brasilianische Geschichte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Amazonen: Eine brasilianische Geschichte“ von Geyme Lechner Mannes

Das Buch.
Brasilien, 1951. Kurz vor einem drohenden Militärputsch.
Roberta ist eine intelligente Träumerin. Bücher und Fantasie prägen ihren Alltag.
Als sie Luciano Hoffmann kennenlernt, lebt sie den kurzen Traum einer Liebe auf den ersten Blick.
Alles wäre vollkommen, wären da nicht die Missgunst und der Hass der neidischen Schwester und die Perversion des eigenen Vaters, der sie missbraucht.
Sie flieht nach Rio. In einer von Männern dominierten Gesellschafft und einem fragilen politischen Umfeld, geht sie ihrer eigenen unsicheren und gefährlichen Zukunft entgegen…

Mutig, mitreißend und voller Authentizität erzählt Geyme Lechner Mannes von der Wechselwirkung zweier Geschichten starker Frauen, welche den Männern ein mitunter fatales Ende bereitet und entführt den Leser nach Brasilien, zu einer Zeit als Rio de Janeiro sprichwörtlich noch die großartige, wunderbare Stadt, „a cidade maravilhosa“ war.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks