Giampaolo Morelli

 3.3 Sterne bei 56 Bewertungen

Lebenslauf von Giampaolo Morelli

Giampaolo Morelli wurde im November 1974 in Neapel geboren. Nach seinem Schulabschluss begann er zu studieren, gab dies jedoch bald wieder auf, um sich voll und ganz auf die Schauspielerei konzentrieren zu können. Sein großes Debüt als Autor feierte er mit dem Roman "Verliebt in sieben Stunden", das in seiner Heimat zu einem Bestseller avancierte.

Alle Bücher von Giampaolo Morelli

Giampaolo MorelliVerliebt in sieben Stunden
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Verliebt in sieben Stunden
Verliebt in sieben Stunden
 (56)
Erschienen am 02.02.2015
Giampaolo MorelliSiete horas para enamorarte. Verliebt in sieben Stunden, spanische Ausgabe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Siete horas para enamorarte. Verliebt in sieben Stunden, spanische Ausgabe
Giampaolo MorelliSette ore per farti innamorare
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sette ore per farti innamorare
Sette ore per farti innamorare
 (0)
Erschienen am 04.02.2015

Neue Rezensionen zu Giampaolo Morelli

Neu
Edelstellas avatar

Rezension zu "Verliebt in sieben Stunden" von Giampaolo Morelli

Wie Männer sich verlieben
Edelstellavor 2 Jahren

Ein Roller mit einer schönen Frau, Blumen im Gepäckträger....das ganze von dem Titel in kräftigen Rot umrundet auf einem meeresfarbenen Hintergrund. Ein Cover zum Verlieben!

Ein locker leichter Roman über die Freuden und Nöte des Verliebens und der Liebe.

Paolo hat eine schöne Verlobte, einen miesen Chef, eine tolle Wohnung und eine gute Position bei einer Wirtschaftszeitung. Da ist doch sein Weg vorgezeichnet: Hochzeit, Kinder, Chefpositon. Oder?

Es kommt, wie es schlimmer nicht sein könnte. Er wird von Chef und seiner Liebe betrogen, kündigt und will nicht mehr! Wäre da nicht so ein junger hartnäckiger Mann, der ihm einen Job bei der Zeitung "Macho Men" vermittelt und für diese muss er einen Kurs besuchen: „die Kunst des Verliebens“- zu lernen in 7 Stunden. Tiefer kann Paolo doch nicht sinken. Oder? Denn den Kurs leitet Valeria, ein Traum von einer Frau und hochintelligent.

Giampaolo Morelli, hat einen beschwingten Roman mit italienischem Flair geschrieben und noch dazu aus der Sicht eines gehörnten und verschmähten jungen Mannes. Hier weist ihn eine taffe junge Frau in die Kunst des Verliebens ein und es gibt viele schöne Schmunzelmomente für den Leser. Valeria macht auch keinen Unterschied, selbst im Altenheim bekommen die männlichen Wesen Tipps, wie sie die Angebetete becircen können. Valeria glaubt an die Kunst, die sie lehrt. ...und der Autor beherrscht die Kunst des Schreibens mit einem Augenzwinkern.

Ein schöner Urlaubsroman, der ein Lächeln auf die Lippen des Lesers zaubert und für kurzweilige Lesestunden sorgt. Er war genauso quicklebendig und rasant, wie die beschwingte Melodie der italienischen Sprache. Man wird mitgerissen und vergißt für ein paar Stunden alles um sich herum. Da zum Schluß alles ein wenig zu konstruiert wirkte, habe ich 3, 5 Lesesterne vergeben.

Kommentieren0
11
Teilen
anne_foxs avatar

Rezension zu "Verliebt in sieben Stunden" von Giampaolo Morelli

Verliebt in sieben Stunden
anne_foxvor 2 Jahren

Die Geschichte bringt den locker leichten Lebensstil der Italianer rüber. Paolo erwischt seine Verlobte Gioriga mit seinem Chef im Bett. Er ist total geschockt und kündigt als Erstes seinen Job, da er für Alfonso seinen Chef nicht mehr als Journalist arbeiten will. Er steckt so in der Krise, dass er sich sogar von einer Terasse in die Tiefe stürzt. Aber er hat Glück und überlebt mit gebrochenen Gliedern. Als er eine neue Stelle bei einem etwas anrüchigen Magazin anfängt, lernt er Valeria kennen die Flirtkurse gibt. Er soll aus Recherchegründen an dem Kurs teilnehmen um darüber im Magazin Macho Man zu schreiben. Er hat so großen Erfolg damit, dass das Magazin dadurch eine viel höchere Auflage hat. Durch Valeria Tipps gelingt es ihm sogar sein Verlobte zurückzugewinnen. Doch seine Gefühle für sie sind tot, da er sich ruck zuck in Valeria verliebt hat. Der flotte Schreibstil des Autor der in Italien ein bekannter Schauspieler ist, hat durch seine Lebendigkeit überzeugt. Ich habe den Roman in einem Rutsch gelesen und oft schmunzeln müssen, besonders über die ausgefallenen Ideen Valerias wie man eine Frau als Mann herumkriegt. Ein gelungener Roman und ich hoffe der Debütroman von Giampaolo Morelli bleibt nicht sein Einzigster.

Kommentieren0
1
Teilen
Langeweiles avatar

Rezension zu "Verliebt in sieben Stunden" von Giampaolo Morelli

Ein Flirtkurs mit Folgen
Langeweilevor 3 Jahren

Paolos Welt war bis vor kurzem in Ordnung. Er hatte eine Verlobte -die Hochzeit stand unmittelbar bevor-einen guten Job als Journalist bei einer Wirtschaftszeitung ,ihm fehlte also nichts zu seinem Glück.Dann erwischt er seine Verlobte mit seinem Chef in seinem Bett und nichts ist mehr wie es war.Nach einem gescheiterten Selbstmordversuch und einem längeren Krankenhausaufenthalt sucht er einen neuen Job.Er landet bei einem anrüchigen Magazin ,was gar nicht zu seinen Vorstellungen passt. Sein erster Auftrag führt ihn zu einem Flirtkurs ,über den er berichten soll . War das Buch bis dahin noch witzig ,so entwickelte es nun einen immer mehr klischeehaften Stil, der bis zum vorhersehbaren Ende erhalten blieb. Nach der witzigen Leseprobe hatte ich mir mehr erwartet. Buchtitel: Verliebt in sieben Stunden

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
TinaLiests avatar

Italienisch für Anfänger: Vom braven Langweiler zum unwiderstehlichen Herzensbrecher

Wie man in nur sieben Stunden eine Frau für sich gewinnt? Das kann man lernen - meint zumindest Giampaolo Morelli, italienischer Schauspieler und Debütautor. In seiner romantisch-spritzigen Komödie "Verliebt in sieben Stunden" geht es um die Kunst der Verführung, die wahre Liebe und die zweite Chance! Aber aufgepasst: Die beschriebenen Verführungstechniken funktionieren wirklich!

Mehr zum Buch:

Paolo hat nicht nur seine Verlobte (nachdem er sie mit seinem Chef erwischt hat), sondern auch seinen Job bei einer Wirtschaftszeitung verloren. Ein Selbstmordversuch scheitert. Da tut sich zumindest beruflich eine Alternative auf: "Macho Man". Paolo ist mäßig begeistert, als er über den Kurs „Die Kunst der Verführung“ schreiben soll. Zu seiner Überraschung ist die Kursleiterin eine Frau: Valeria, mit klaren Vorstellungen, wie es sich verhält zwischen Frauen und Männern.

Hier könnt ihr reinlesen!

Mehr zum Autor:
Giampaolo Morelli wurde im November 1974 in Neapel geboren. Nach seinem Schulabschluss begann er zu studieren, gab dies jedoch bald wieder auf, um sich voll und ganz auf die Schauspielerei konzentrieren zu können. Sein großes Debüt als Autor feierte er mit dem Roman "Verliebt in sieben Stunden", das in seiner Heimat zu einem Bestseller avancierte.

Wie wäre es mit einem spontanen Kurztrip nach Italien inklusive Flirttipps und dem gewissen Knistern in der Luft? Dann bewerbt euch gleich für die Leserunde zu diesem wunderbar italienischen Roman! Wir vergeben gemeinsam mit Deuticke 25 Exemplare von "Verliebt in sieben Stunden" von Giampaolo Morelli zum gemeinsamen Lesen und Diskutieren! Verratet uns einfach die Antwort auf folgende Frage und nutzt die Chance auf eines der Testleseexemplare!

Mit welcher Verführungstechnik könnte man euer Herz erobern?


Bitte beachtet, dass ihr euch im Gewinnfall zur aktiven und regelmäßigen Teilnahme am Austausch über das Buch in allen (!) Leseabschnitten und zum Schreiben einer Rezension zu "Verliebt in sieben Stunden" verpflichtet. Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr im Zeitraum der nächsten 4-6 Wochen Zeit habt, das Buch zu lesen und es gemeinsam mit den anderen Testlesern hier in der Leserunde aktiv zu besprechen und abschließend zu rezensieren.
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Giampaolo Morelli wurde am 25. November 1974 in Neapel (Italien) geboren.

Community-Statistik

in 69 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks