Giampaolo Simi

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(6)
(2)
(4)
(0)

Lebenslauf von Giampaolo Simi

Giampaolo Simi wurde 1965 in Viareggio geboren. Simi verdient sein Geld als Wissenschaftslektor, Journalist und Autor. Für seine Arbeit wurde er mit zahlreichen Preisen bedacht. Giampaolo Simi lebt sowohl in Viareggio als auch Florenz. Sein neuster Roman »Camorrista« erscheint im Juli 2011 in Deutschland.

Bekannteste Bücher

Vater. Mörder. Kind: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Vater. Mörder. Kind

Bei diesen Partnern bestellen:

Camorrista

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Tote am Lido

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine tickende Zeitbombe aus Italien...

    Vater. Mörder. Kind

    Callso

    31. December 2013 um 09:59 Rezension zu "Vater. Mörder. Kind" von Giampaolo Simi

    Ein Buch, das nachwirkt. Und ein Buch, das durch hohe Intensität und Emotionalität besticht. Mir hat der Stil von Giampaolo Simi sehr gut gefallen, gleichwohl muss ich anmerken, dass mit dem Verlauf des Werkes  der Spannungsbogen nicht gesteigert werden konnte. Der Roman aus Italien versprüht nur selten das sonnige Gefühl des Südens. Vielmehr geht es um die stets Bedrohung, es geht um den labilen Furio Guerri, der als Handelsvertreter einer Großdruckerei eine tickende Zeitbombe ist. Das richtige Handhaben von Job und Familie, der ...

    Mehr
  • Vater Mörder Kind von Giampaolo Simi

    Vater. Mörder. Kind

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. August 2013 um 17:37 Rezension zu "Vater. Mörder. Kind" von Giampaolo Simi

    Furio Guerri ist sowohl Familienvater als auch Vertreter einer Druckerei, bei der er sich um den Sektor “Kultur” kümmert. Furio Guerri ist ein Monster. Mit seinem Spider fährt er durch die italienische Landschaft, um Geschäfte abzuschließen und die Beträge ungedeckter Schecks einzutreiben, während zuhause seine kleine Tochter Caterina und Ehefrau Elisa auf ihn warten. Das vermeintliche Glück täuscht allerdings. Denn während Caterina in der Schule zu versagen droht, begehrt Elisa immer öfter gegen die Fesseln des häuslichen Lebens ...

    Mehr
  • Intensiver psychologischer Spannungsroman

    Vater. Mörder. Kind

    michael_lehmann-pape

    29. April 2013 um 15:35 Rezension zu "Vater. Mörder. Kind" von Giampaolo Simi

      Hat Simi bisher anregende, eher klassische Kriminalromane verfasst, so weist er mit seinem neuen Buch nach, dass auch über dieses Genre hinaus die genau beobachtete, beklemmende Darstellung psychologischer Entwicklungen zu seinen Stärken gehört.   Psychologische Entwicklungen, psychologische Spannungen auf allen Ebenen des Romans. Zwischen den Beteiligten, zwischen Mann, Ehefrau, Geliebter, Kollegen, Geschäftspartnern. Zur Tochter (Töchter?). Jede der Beziehungen und ihrer Entwicklungen ist intensiv gestaltet. Überall lauert ...

    Mehr
  • Rezension zu "Camorrista" von Giampaolo Simi

    Camorrista

    malamud

    08. May 2010 um 22:24 Rezension zu "Camorrista" von Giampaolo Simi

    "Sie wissen es ja eigentlich, dass sie früher oder später Asphaltfleisch werden. Früher oder später erledigt sie jemand, als wären sie Schlachtvieh. Eine Frage der Zeit. Manchmal nicht einmal von viel Zeit." Der 45-jährige italienische Journalist und Drehbuchautor Giampaolo Simi widmet sich in seinem neuen Krimi der Camorra, den neapolitanischen Familienclans, die als kriminelle Parasiten der Gesellschaft in Politik und Wirtschaft die Fäden ziehen. Simi präsentiert uns diese Typen mit den Augen von "Rosa elettrica", so der ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks