Giancarlo De Cataldo Der König von Rom: Thriller

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der König von Rom: Thriller“ von Giancarlo De Cataldo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der König von Rom

    Der König von Rom: Thriller
    didionline

    didionline

    02. April 2014 um 16:46

    Auch wenn "Der König von Rom" zeitlich gesehen das neueste Werk von Giancarlo de Cataldo ist, stellt es in chronologischer Hinsicht den ersten Band seiner insgesamt vier Romane dar, in denen er nach eigener Aussage "Italien, erzählt in seinen Verbrechen" zeigen will, und zwar von den frühen 1970er Jahren bis heute. "Der König von Rom" erzählt wie von de Cataldo gewohnt äußerst nüchtern und doch sehr eindringlich die Vorgeschichte zu "Romanzo Criminale", in der sich der junge Vorstadtgauner Libanese entscheiden muß, er ob seine kriminelle Laufbahn intensivieren oder ein bürgerliches Leben einschlagen will. Dieser kompakte, da gerade mal knapp 160 Seiten umfassende Roman streift bereits alle in den folgenden Werken de Cataldos auftauchenden Themen und bildet daher sowohl inhaltlich als auch stilistisch einen gelungenen Auftakt seiner Tetralogie.

    Mehr