Giancarlo Liggieri Casa Italia

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Casa Italia“ von Giancarlo Liggieri

CASA ITALIA ist ein Stück italienischer Geschichte. Es ist der Name eines italienischen Jugendzentrums in Köln, welches über 40 Jahre existiert hat. Hier darf der Protagonist viele Jahre seiner Teenagerzeit mit den anderen italienischstämmigen Jungs verbringen und allerlei zwischen den Achziger- und Neunziger-Jahren erleben. Es handelt von einem Jungen namens Santo, der von seinem Vater nach einem archaischen sizilianischen Weltbild erzogen wird. Durch diesen immensen Stolz, Sizilianer zu sein, gerät er oft an seinen Grenzen. Immer wieder muss er sich sowohl mit der italienischen als auch mit der deutschen Gesellschaft auseinandersetzen.

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Ein schönes Buch mit Schwächen

Amber144

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen