Giancarlo Narciso Das Gesicht der Fremden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Gesicht der Fremden“ von Giancarlo Narciso

Wenn ein Mann verliebt ist, dann riskiert er alles. Rodolfo Capitani macht da keine Ausnahme. Als die Frau, für die er gerade entflammt ist, plötzlich spurlos verschwindet, macht er sich auf die Suche nach ihr. Aber das ist gar nicht so einfach. Nicht nur, weil er sich auf einer indonesischen Insel befindet, sondern vor allem deshalb, weil Esther gar nicht gefunden werden will und einen ganz eigenen Plan verfolgt – einen Plan mit tödlichen Folgen …

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

Spectrum

manchmal sind die harten Jungs zu nah am Wasser gebaut. Und manche Stellen ergeben für mich keinen Sinn. Deswegen keine volle Punktzahl.

MellieJo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen