Giancarlo de Cataldo Der König von Rom

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der König von Rom“ von Giancarlo de Cataldo

„Ein angstbebendes Szenario.“ stern Im Gefängnis lernt der 25-jährige Schläger, den alle nur Libanese nennen, den Camorra-Boss Pasquale ´o Miracolo kennen, der ihm ein verlockendes Angebot macht: Er soll ihm beim Verkauf großer Mengen Heroin helfen. Libanese wittert das Geschäft seines Lebens, jedoch fehlt ihm das nötige Eintrittskapital. Er unternimmt alles, um an Geld zu kommen. Sein Vorgehen wird immer skrupelloser. Und plötzlich findet er sich in einer Spirale aus Gewalt, Macht und Korruption wieder, die ihn bis in die innersten Zirkel der Unterwelt führt. Ein italienischer Thriller der Extraklasse

Stöbern in Krimi & Thriller

Portugiesische Rache

Eine schöne Reihe, die sich wunderbar als Reisebegleiter für euren Sommerurlaub eignet und auch die Gelegenheitsleser schnell mitreißen wird

Anka2010

Der Mann zwischen den Wänden

Toller Erzählstil. Jedoch verliert sich das Erzählte in einem atmosphärisch dichtem Meer aus Absurditäten, für die mir die Fantasie fehlt.

Ro_Ke

Totalausfall

Furioser Pageturner! Absolut lesenswert, großartig. Chapeau!

DreamingBooks

Die Verlassene

eine spannende Idee, phasenweise etwas langatmig

Kaffeetasse

Böse Seelen

Solider Thriller, konnte mich aber nicht richtig mitreißen.

JuLe_81

Der Totensucher

Spannender Krimi mit nicht zufriedenstellendem Ende

Langeweile

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen