Gianni Versace , Richard Avedon The Naked and The Dressed. Twenty years of Versace by Avedon

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Naked and The Dressed. Twenty years of Versace by Avedon“ von Gianni Versace

Gianni Versace und Richard Avedon: Zwei Superstars der Kunstszene in einem Buch vereint. Der Modedesigner, der seit Ende der siebziger Jahre bis zu seinem Tod 1997 mit seinen aufsehenerregenden Kollektionen auffiel, -- er machte Kunst am Menschen. Und der Starfotograf, dessen Bilder von den Größen der Musik- und Filmbranche uns überall begegnen -- er macht Kunst mit Menschen. Beide haben zwanzig Jahre lang eng zusammengearbeitet, und dieses Buch zeigt die besten Ergebnisse dieser Kooperation.<P> Das Wort, das dieses Buch am besten resümiert ist -- extrem! Avedons Fotos sind farbenfroh, lebendig, wild, verrückt und immer in hohem Maße dynamisch. Lange Haare wehen wie Fächer im Wind, Models stehen, liegen, springen kreuz und quer, hängen kopfüber, scheinen in der Luft zu schweben. Versaces Mode ist ebenso energiegeladen wie ausgefallen. Vom glitzernden Goldlaméhemd, getragen vom Artist Formerly Known as Prince, über ein Charlestonkleid, präsentiert von Elton John, bis zur SM-Netzunterwäsche wird alles vorgeführt, was die Augen und Sinne betört.<P> Bizarre Arrangements findet man fast auf jeder Seite dieses Bildbandes: Nackte und Bekleidete in den irrwitzigsten Posen, ein riesiges Bettensandwich aus Decken im typischen Versace-Design unter, zwischen, neben und auf dem Models sitzen, liegen, klemmen und hängen.<P> Immer wieder findet man Fotos mit Mehrfachabbildungen einer einzigen Person. Diese sind besonders amüsant, da dem Betrachter zuerst ein Streich gespielt wird, den es zu enträtseln gilt. Elton John, bekleidet mit einem schwarzen Anzug, trägt sich selbst auf dem Arm -- diesmal mit Kleid, hochhackigen Schuhen und falschen Wimpern. Wunderbar! Oder die am häufigsten in diesem Buch vertretene Kleiderbüste Kate Moss: Neunmal zu sehen auf einem Foto, das sich über vier Seiten erstreckt.<P> Dieses Buch zeigt, wie ideal sich diese beiden Künstler ergänzt haben. Wer Mode oder Fotografie mag, wird große Freude an diesem ausgezeichneten Bildband haben. <I>--Sandra Neumayer</I>
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks