Gideon Böss Die Nachhaltigen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Nachhaltigen“ von Gideon Böss

"Du bist schwarz, also runter von der Bühne!" Natürlich klang das erst einmal hart. Aber verdammt, es ging hier um die Rolle des Adolf Hitler. Hätte Bastian ihm einfach die Rolle in seinem Theaterstück gegeben, wäre vieles anders gekommen. Er wäre nicht zum Feindbild der Bürgerinitiative gegen Rassismus geworden und auch nicht aus einem Fernsehstudio geflogen. Andererseits hätte er Lena nicht imponieren können, für die er in die radikale Umweltschutzpartei "Die Nachhaltigen" eingetreten ist. Bastian hätte keine Tiere befreit, nicht am 3. Comedy-Wettbewerb des nachhaltigen Humors teilgenommen und nie von einem Kommunisten erfahren, was der König der Löwen mit dem 11.September zu tun hat. Kurzum: Er wäre nicht der Mann geworden, der er heute ist. Und war das allein nicht schon den ganzen Stress wert? Nein." "Ein großer Spaß! Und wer glaubt, das Ganze ist eine durchgeknallte Satire, der muss nur mal eine Zeit lang in Berlin leben." Vince Ebert "Eine wunderbare Gesellschaftssatire, bei der noch offen ist, ob die Realität sie einholen wird." Jan Fleischhauer

Bin schon lange lange kein Konstantin Wecker-Fan mehr...

— Anna-Marie
Anna-Marie

Stöbern in Humor

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Mal wieder ein köstlicher Roman!

Julchen77

Der Letzte macht den Mund zu

Sarkastisches Gemeckere über First World Problems. Kurzweilige Essay-Sammlung mit Anekdoten des witzigen YouTubers.

Ping

Besser als Bus fahren

Unterhaltsam und amüsant , tut ganz gut mal zwischendurch.

Rees

American Woman

Ein Buch, indem auf amüsante Weise amerikanische und deutsche Eigenheiten gegenüber gestellt werden

Curin

Geborene Freaks

Ein kurzweiliger Roman über den Zusammenhalt von fünf Geschwistern. Ein sehr skurriler Road-Trip!

JayLaFleur

Literatur zum Mitnehmen! - Neulich bei Starbucks ...

Kaffeehaus-Ambiente mit lustig-literarischen Anekdoten

xxnickimausxx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Einfach nur Uran sein..."

    Die Nachhaltigen
    Fuchsgift

    Fuchsgift

    10. November 2014 um 18:45

    Mit "Die Nachhaltigen" ist Gideon Böss ein Buch gelungen, wie man es in der deutschen Humorlandschaft nur selten findet. Denn bei aller Gesellschaftskritik driftet der Roman rund um Hitler, Theaterstücke, Hitlertheaterstücke, Walfang und Hirsche, die aussehen wie Hitler, nie in verbitterte Moralpredigten ab, sondern bleibt vor allem immer eins: Verdammt witzig! Fans von Mel Brooks und Douglas Adams werden nicht enttäuscht sein. Fans von Konstantin Wecker vielleicht schon.

    Mehr