Neuer Beitrag

GideonBorn

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Lesefreunde,

ich veranstalte eine Leserunde zu meinem erotischem Steampunk Roman  Schwarzer Aether.

Zum Inhalt:

Es ist Weihnachten in der goldenen Stadt. Während der Adel in Prunk, Dekadenz und Orgien schwelgt, tobt im Verborgenen der Kampf zweier Geheimgesellschaften. Mittendrin: Markos Bodhmall, Student der Aetherwissenschaften, auf der Suche nach dem geheimnisvollen Johann von Kladen. 

Was als persönliche Auseinandersetzung begann, wird schon bald zu
einem Spiel mit höherem Einsatz. Dabei muss er sich mächtigen Steam-Panzern, ebenso schönen wie unanständigen Fürstentöchtern und eifersüchtigen Kontrahenten stellen.

Eines Tages jedoch rettet Markos das opiumsüchtige Mädchen Alicia aus den Fängen seiner Widersacher. Und setzt damit Ereignisse in Gang, die entweder seine Rettung oder aber seinen Untergang bedeuten.

Schwarzer Aether“ spielt zeitlich vor den Geschehnissen im viktorianischen BDSM-Hotel Aethernanox, bekannt aus „ Steam Master – Die Anthologie“, und nimmt den Leser mit zu den Anfängen der Mission des Aetherfakte-Jägers und Masters Lucius Lokken.

Das Buch bildet den Auftakt zu den Steam Master Romanen, von denen jedes einen anderen Master behandelt.

Zur Teilnahme:

Falls ihr jetzt Lust zu Lesen bekommen habt und auch im Anschluss eine Rezension hier und bei Amazon veröffentlichen könnt, dann meldet euch und nennt eure(n) liebste(n) Erotik oder Steampunk Autor(in).

Zu verteilen sind

5 Printexemplare (signiert) und
5 eBooks (ePub; mobi).

Anmelden kann sich jeder bis zum 14. Juni, die Auslosung und Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 15. Juni.

Der Versand erfolgt dementsprechend am 16. Juni. Die Leserunde beginnt, sobald
alle Gewinner ihre Bücher haben. Natürlich darf auch jeder andere gerne daran
teilnehmen.

Ich freue mich auf spannende Wochen,

Gideon Born

Autor: Gideon Born
Buch: Steam Master / Schwarzer Aether

angel1843

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich hüpfe sehr gerne für ein Print in den Lostopf. :)

Sabine_Hartmann

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich mag Mark Hodder, Luzia Pfyl und Steve Hogan - in der Reihenfolge.
Ich hätte gern ein signiertes Papierexemplar.

Beiträge danach
15 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ausgewählter Beitrag

Leseratte_2310

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ohje, da bin ich doch glatt in diesem interessanten Buch hängen geblieben. Die Beschreibung zum Inhalt des Buches hört sich sehr spannend an und meine innere Stimme und die Neugier sagt mir die ganze Zeit bewirb dich. Da meine Vernunft gerade im Urlaub ist und eh meistens ignoriert und überhört wird.
Springe ich mit viel Elan und Glück in den Lostopf und hoffe auf ein Printexemplar.

100580

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Gideon Born

wattwurm18

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe in diesem Bereich noch keine Erfahrungen und würde gerne in das Thema einsteigen, da das Cover und die Kurzbeschreibung sehr spannend und ereignisreich klingt. Würde mich über ein Printexemplar freuen, ein mobi ist auch möglich.

Adlerauge

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich versuche mal mein Glück und im Gewinnfall bin ich für die Printausgabe !

Orias

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich möchte mich noch gerne für ein Print Exemplar bewerben. Warum? Dieses Genre kenne ich noch überhaupt nicht, und diese Leserunde wäre ein super Einstieg für mich, da es mich doch sehr reizt, mehr über Steampunk kennenlernen zu dürfen. Denn momentan kenne ich Steampunk Gewänder nur vom großen mittelalterlichen Phantasie Spectakulum, auf dem ich regelmäßig zugegen bin.
Vielleicht habe ich ja Glück.

annlu

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich mag Steampunkt und finde die Mischung hier sehr interessant. Gerne wäre ich mit einem mobi-ebook mit dabei

JeanLuc

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Gideon!

Ich liebe das 19. Jahrhundert - die Verwandlung der Welt: die Menschheit macht unglaubliche Entdeckungen, die Dampfkraft verringert die Entfernungen, die Electrizität erschafft neue Möglichkeiten und die Forschung bricht auf zu neuen Ufern.
Was steckt hinter dem geheimnisvollen Schwarzen Äther - ich bin gespannt, es in deinem Romandebüt zu erfahren.
Wie steht es mit meiner Steampunk-Erfahrung?
Anno Dracula von Kim Newman (gelesen in 90er!) hat mich in ein "Was wäre wenn Graf Dracula den (heimtückischen) Anschlag von van Helsing überlebt hätte"-Szenario eintauchen lassen. Eine spannende Jagd nach Jack the Ripper, der es auf die vampiresken Prostituierten im London des Grafen Dracula abgesehen hat - blutig, mitreißend und mit einem überraschenden High Noon.

Ich freue mich auf dein Werk!
JeanLuc

Autor: Kim Newman
Buch: Anno Dracula
Beiträge danach
5 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.