Gilbert Keith Chesterton

(37)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 15 Rezensionen
(12)
(15)
(7)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

Vier verehrungswürdige Verbrecher

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mann, der Donnerstag war

Bei diesen Partnern bestellen:

Orthodoxie

Bei diesen Partnern bestellen:

Ketzer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Salat des Oberst Cray

Bei diesen Partnern bestellen:

Eugenik und andere Übel

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mann, der zu viel wusste

Bei diesen Partnern bestellen:

Pater Brown. Das Paradies der Diebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Das unlösbare Problem,

Bei diesen Partnern bestellen:

Father Browns Weisheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Menschenskind

Bei diesen Partnern bestellen:

The Wild Knight and Other Poems

Bei diesen Partnern bestellen:

The Defendant

Bei diesen Partnern bestellen:

The Crimes of England

Bei diesen Partnern bestellen:

The Club of Queer Trades

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schattenseiten des Ruhms...

    Ein Pfeil vom Himmel (Pater Brown 19)
    parden

    parden

    Rezension zu "Ein Pfeil vom Himmel (Pater Brown 19)" von Gilbert Keith Chesterton

    SCHATTENSEITEN DES RUHMS... Den Urlaub in Amerika hatte sich Pater Brown eigentlich etwas anders vorgestellt: Kaum mit dem Schiff angekommen bittet man ihn, sich an die Fersen eines mysteriösen Erpressers zu heften. Dieser bedroht das Leben des Millionärs Merton. Und die Sache ist überaus dringend, denn der Unbekannte hat bereits zwei Menschen auf dem Gewissen. Auch diese waren im Besitz dessen, was nun Mr. Merton sein Eigen nennt, den Kopten Kelch. Aber noch bevor Pater Brown mit dem Millionär sprechen kann, wird dieser ...

    Mehr
    • 2
  • Reichlich konstruiert...

    Der Gott des Gongs (Pater Brown 20)
    parden

    parden

    Rezension zu "Der Gott des Gongs (Pater Brown 20)" von Gilbert Keith Chesterton

    REICHLICH KONSTRUIERT... An der winterlichen Küste von Essex stolpern Pater Brown und sein Freund Flambeau zufällig über eine Leiche und bald schon müssen sie um ihr eigenes Leben laufen. Die Flucht vor ihren mysteriösen Verfolgern führt sie in eine Boxarena. Aber auch dort sind düstere Mächte am Werk. Was er auch tut, stets scheint Pater Brown über das Verbrechen zu stolpern. Diesmal reagiert selbst sein Freund Flambeau verärgert, dass die Leichen so allgegenwärtig sind. Nachdem sie selbst beinahe zu Opfern werden, erkennt Pater ...

    Mehr
    • 4
    Sabine17

    Sabine17

    23. June 2015 um 19:47
  • Mysterien...

    Der geflügelte Dolch (Pater Brown 18)
    parden

    parden

    Rezension zu "Der geflügelte Dolch (Pater Brown 18)" von Gilbert Keith Chesterton

    MYSTERIEN... Der Polizeiarzt Dr. Boyle wendet sich mit einem dringenden Anliegen an Pater Brown: Er bittet ihn, dem offensichtlich an Verfolgungswahn leidenden Mr. Elison einen Besuch abzustatten. Dabei soll der Geistliche herausfinden, was an den vermeintlichen Morddrohungen gegen den zurückgezogen lebenden Mann wirklich dran ist. Worauf sich Hochwürden da eingelassen hat, merkt er erst, als er vor Ort die unheimlichen Hintergründe erfährt. Denn anscheinend ist der todbringende Gegner Elisons kein Mensch, sondern ein Dämon... ...

    Mehr
    • 3
    KruemelGizmo

    KruemelGizmo

    21. June 2015 um 10:30
  • Aberglauben...

    Der Fluch des Pendragons (Pater Brown 17)
    parden

    parden

    Rezension zu "Der Fluch des Pendragons (Pater Brown 17)" von Gilbert Keith Chesterton

    ABERGLAUBEN... Ein Bootsausflug verschlägt Pater Brown und Flambeau in das verschlafene Hafendorf Little Anniston, dessen Wahrzeichen der Pendragonturm ist. Auf diesem Turm lastet ein schwerer Fluch, der seit Jahrhunderten immer wieder neue Opfer fordert und er scheint geradezu auf die Ankunft von Pater Brown gewartet zu haben, um erneut zuzuschlagen. Eigentlich mag Pater Brown keine Segeltouren - zu sehr befällt ihn dabei die Seekrankheit. Doch seinem Freund Flambeau zuliebe lässt er sich darauf ein. Dumm nur, dass ein heftiger ...

    Mehr
    • 2
  • Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten...

    Der Fehler in der Maschine (Pater Brown 16)
    parden

    parden

    20. June 2015 um 09:12 Rezension zu "Der Fehler in der Maschine (Pater Brown 16)" von Gilbert Keith Chesterton

    IM LAND DER UNBEGRENZTEN MÖGLICHKEITEN... Ist der Sträfling Oscar Rian wirklich der, für den er sich ausgibt? Oberinspektor Greywood Usher von der Polizei in Chicago hat daran seine Zweifel. Wie gut, dass der Inspektor einen Lügendetektor hat. Leider hat er aber auch den neugierigen Pater Brown am Hals, der zufällig gerade einen Studienfreund in Amerika besucht. Und der Pater hat so seine Zweifel, ob eine Maschine wirklich die Wahrheit herausfinden kann. Pater Brown begleitet einen amerikanischen Inspektor bei seinem Dienst. ...

    Mehr
  • Der Club der Zwölf Fischer...

    Die seltsamen Schritte (Pater Brown 15)
    parden

    parden

    20. June 2015 um 08:56 Rezension zu "Die seltsamen Schritte (Pater Brown 15)" von Gilbert Keith Chesterton

    DER CLUB DER ZWÖLF FISCHER... Ein Unwetter lässt Pater Brown in dem abgelegenen Hotel Vernon Unterschlupf suchen. Vom ersten Moment an ist er dort nicht gern gesehen, denn ausgerechnet an diesem Abend soll dort das Jahrestreffen des exklusiven Clubs der Zwölf Fischer stattfinden, bei dem man keine Fremden duldet. Als man im Hotel eine Leiche findet, lässt es sich der Pater jedoch nicht nehmen, Detektiv zu spielen. "Donnerwetter, ein Abend mit Ihnen ist wirklich spannender als jeder Kriminalroman." Ich habe nun ja schon so manchen ...

    Mehr
  • Der Fluch...

    Das Verhängnis der Darnaways (Pater Brown 14)
    parden

    parden

    19. June 2015 um 20:07 Rezension zu "Das Verhängnis der Darnaways (Pater Brown 14)" von Gilbert Keith Chesterton

    DER FLUCH... Glaubt man der Familienchronik, so ist das Urteil über den Erben schon gesprochen, der da aus den Kolonien Australiens zurückkehrt, um die Letzte der Darnaways zu heiraten. Aber ist der junge Lord wirklich verflucht? Wie sonst ist die unheimliche Ähnlichkeit mit jenem alten Porträt zu erklären, dass den siebenten, den tödlichen Erben zeigt? Pater Brown hat es nicht leicht, gegen so viel Aberglauben anzukämpfen. Als das Schlimmste dann auch noch eintrifft, ist sogar er ratlos. Aber nur kurz. Er ahnt hinter der Macht ...

    Mehr
  • Am Abgrund...

    Der Geist von Gideon Wise (Pater Brown 13)
    parden

    parden

    19. June 2015 um 19:57 Rezension zu "Der Geist von Gideon Wise (Pater Brown 13)" von Gilbert Keith Chesterton

    AM ABGRUND... Drei mächtige Männer kommen zusammen und planen eine Verschwörung. Drei andere Männer wünschen sich nichts mehr, als die Vernichtung ihrer Kontrahenten. Eine Konfrontation scheint unvermeidlich. Doch wer hätte dabei mit solcher Brutalität gerechnet? Drei ungeklärte Todesfälle beschäftigen die Polizei. Und sie beschäftigen auch Pater Brown, der mal wieder ganz zufällig in die Sache hineingeschlittert ist. Als während der Ermittlungen auf dem Landsatz des alten Gideon Wise auch noch dessen Geist gesichtet wird, kommt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Father Brown - Einfalt - 1"

    Father Browns Einfalt - Band 1 der Gesamtausgabe
    Zsadista

    Zsadista

    09. June 2015 um 13:17 Rezension zu "Father Browns Einfalt - Band 1 der Gesamtausgabe" von Gilbert Keith Chesterton

    „Father Brown – Einfalt – 1“ hatte ich als Hörbuch gehört. Den Sprecher fand ich sehr gut. Seine Stimme war toll und er konnte lesen, dass man gerne zu hörte. In dem ersten Teil der Reihe um Father Brown ging es um drei kurze Geschichten. Zum einen „Das Blaue Kreuz“. Dies war eine Geschichte um eine wertvolle Reliquie, die gestohlen werden sollte, was Father Brown allerdings wunderbar verhindern konnte. Die zweite Geschichte „Der verborgene Garten“ ging es um eine enthauptete Leiche, deren Kopf allerdings mit dem Körper nicht ...

    Mehr
  • Pater Brown ermittelt

    Pater Brown: Der Marquis von Marne
    ChrischiD

    ChrischiD

    07. December 2014 um 21:45 Rezension zu "Pater Brown: Der Marquis von Marne" von Gilbert Keith Chesterton

    Es kursieren die wildesten Gerüchte um den Marquis von Marne und warum er es bevorzugt vollkommen zurückgezogen auf seinem Schloss zu leben. Nach einem tödlichen Duell mit seinem Vetter sei er in religiösen Schuldwahn verfallen, ist nur eine der Theorien. Aber vor allem ist es diejenige, die Pater Brown auf den Plan ruft. Er beginnt nachzuforschen und entdeckt ungeahnte Geheimnisse, die alles bisher Bekannte in Frage stellen... Es dürften nicht allzu geneigte Hörer sein, die die Geschichten rund um Pater Brown nicht kennen. Der ...

    Mehr
  • weitere