Gilbert Keith Chesterton Der Salat des Oberst Cray

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Salat des Oberst Cray“ von Gilbert Keith Chesterton

Neben "Der Salat des Oberst Cray" präsentiert dieses Buch drei weitere der schönsten Pater-Brown-Geschichten von Chesterton in einer aktuellen Neuübersetzung: Die verdächtigen Schritte, Das Paradies der Diebe und Das Hundeorakel. Reinhard Michl hat Chestertons Figuren, allesamt britische Originale, mit sicherer Feder illustriert. Gilbert K. Chesterton, der Erfinder des begabten Ermittlers Pater Brown, galt als Gourmet. Seine Vorliebe für kulinarische Genüsse schlägt sich in "Die verdächtigen Schritte" nieder. Dort versammeln sich angesehene Clubmitglieder zu einem opulenten Dinner. Die Rezepte zu ihrem "Mahl der Fischer" findet der interessierte Hobbykoch und Krimifreund am Ende des vorliegenden Bandes.

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

Sehr komplexer und spannender Fall für Commissario Grauner, in dem es ihm gelingt, seine Dämonen zu besiegen.

takabayashi

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

Die Party

Definitiv Lesenswert.

SaSu13

Geständnisse

Psychologisch ausgereift mit innovativem formalem Aufbau! (*****)

Insider2199

Ermordung des Glücks

Ein atmosphärisch dichter Krimi.

brenda_wolf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen