Gilbert Legrand Sachen machen lachen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sachen machen lachen“ von Gilbert Legrand

In diesem außergewöhnlichen Buch ganz ohne Text erweckt der französische Illustrator und Künstler Gilbert Legrand Alltagsgegenstände zum Leben. Da tanzen Muttern und Schrauben als Enten über die Seiten, Wasserhähne fahren Schlittschuh, aus Bürsten und Sägen werden Hunde, und Zollstöcke spazieren seelenruhig übers Papier. Gilbert Legrand gelingt es, den Objekten in seiner Umgebung Leben einzuhauchen, ihnen Persönlichkeit und Charakter zu verleihen. Ein fantasievolles und künstlerisches Buch, das Kindern und Erwachsenen Spaß bringt und sie anregt, die Dinge mit anderen Augen zu sehen.

Stöbern in Kinderbücher

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sachen machen lachen" von Gilbert Legrand

    Sachen machen lachen
    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    27. October 2011 um 20:29

    Merkwürdige Gestalten klettern aus dem Holzschrank… Flügelmutterfledermäuse, Bürstentiere, hechelnde Sägehunde und stocksteife Zollstockmänner. Diese Wesen erleben Erstaunlichen… Sie tanzen, sie springen und sie dinieren ganz fein. Bis ihr Abenteuer endet, alle sorgfältig verpackt in einer großen Kiste untergebracht und auf eine weite Reise geschickt werden. Was auf den ersten Blick sehr skurril aussieht, entpuppt sich auf dem zweiten als Korken, Wasserhähne, Sprühflaschen, Schrauben, Bügel oder Eierkartons. Der französische Künstler Gilbert Legrand hat Alltagsgegenstände kunstvoll umgestaltet und bemalt, danach liebevoll in Szene gesetzt und erzählt so kleine Geschichten. Entstanden ist ein abwechslungsreiches Bilderbuch ganz ohne Text für alle Bastel- und Tüftelfreudigen, beim die Erwachsenen nicht aus dem Staunen herauskommen und die kleinen Betrachter denken werden, ich wusste doch, dass der Handfeger lebt… Einfach anders – einfach phantastisch! Ab 5 und für die Großen (sandra rudel)

    Mehr