Gilles, D'Argyre Die Herrschaft Des Zufalls,

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Herrschaft Des Zufalls,“ von Gilles, D'Argyre

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Herrschaft Des Zufalls," von Gilles, D'Argyre

    Die Herrschaft Des Zufalls,

    rallus

    28. October 2010 um 14:47

    Nachdem die Methoden der Meinungsforschung subtil verfeinert worden sind, werden Abstimmungen in der Politik überflüssig. Computer ermitteln die Personen, die mit ihrem Charakterbild dem Wählerwillen am nächsten kommen. Schließlich hat man als Staatsform die Stochastokratie etabliert, die nach dem Prinzip des Zufalls den Herrscher unter den in Frage kommenden Personen auslost - nach dem Prinzip der Lottoziehung. So erfährt Ingmar Langdon am Fernsehapparat, daß das Los ihn getroffen und zum Stochastokraten gekürt hat. Er, der viel lieber seine Ruhe hat, alte Bücher liest und frei durch die riesigen, von Robotern gepflegten Parks der unterbevölkerten Erde streift, ist über diese Wahl bestürzt. Seine erste Reaktion ist die Flucht - aber er kommt nicht weit. Er ist bereits ins Räderwerk der Macht geraten, das ihn nicht mehr freigibt. Er wird zum Palast geschleppt und hat - von Robotern und Regierungscomputern streng überwacht - die Herrschaft über die Erde und die mehr als hundert besiedelten Planeten anzutreten. Witziges, satirisches Buch mit leichter Gesellschaftskritik.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks