Gilles Legardinier

 4,1 Sterne bei 261 Bewertungen

Lebenslauf von Gilles Legardinier

Gilles Legardinier wurde 1965 in Paris geboren und arbeitete lange Jahre in der Kinobranche. Mit seinen weisen, zauberhaften romantischen Komödien feiert er in Frankreich sensationelle Erfolge und sorgt auch international für Begeisterung. Sein Debüt „Julie weiß, wo die Liebe wohnt“ war 2013 das erfolgreichste Taschenbuch in Frankreich.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gilles Legardinier

Cover des Buches Julie weiß, wo die Liebe wohnt (ISBN: 9783442479009)

Julie weiß, wo die Liebe wohnt

 (135)
Erschienen am 20.05.2013
Cover des Buches Monsieur Blake und der Zauber der Liebe (ISBN: 9783442480760)

Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

 (84)
Erschienen am 21.07.2014
Cover des Buches Mademoiselle Marie hat von der Liebe genug (ISBN: 9783442483686)

Mademoiselle Marie hat von der Liebe genug

 (22)
Erschienen am 18.01.2016
Cover des Buches Monsieur Thomas und das Geschenk der Liebe (ISBN: 9783442485314)

Monsieur Thomas und das Geschenk der Liebe

 (18)
Erschienen am 20.03.2017
Cover des Buches Demain, j'arrête! (ISBN: 9782266233040)

Demain, j'arrête!

 (6)
Erschienen am 01.04.2013
Cover des Buches Complètement cramé (ISBN: 9782266246194)

Complètement cramé

 (2)
Erschienen am 03.04.2014
Cover des Buches Et soudain tout change (ISBN: 9782266258494)

Et soudain tout change

 (0)
Erschienen am 01.03.2015
Cover des Buches Ca peut pas rater! (ISBN: 9782265098367)

Ca peut pas rater!

 (0)
Erschienen am 02.10.2014

Neue Rezensionen zu Gilles Legardinier

Cover des Buches Julie weiß, wo die Liebe wohnt (ISBN: 9783442479009)jeanne1302s avatar

Rezension zu "Julie weiß, wo die Liebe wohnt" von Gilles Legardinier

Wenn der neue Nachbar einzieht...
jeanne1302vor einem Jahr

steht Julie vor ihrer Tür und guckt durch den Spion, wie er wohl aussehen mag, hängt Julie mit der Hand in seinem Briefkasten fest, fängt sie an, zu joggen und ihren Job in der Bank an den Nagel zu hängen...und schlittert von einer kleinen Katastrophe in die nächste, nur um diesen Mann mit dem interessanten Namen am Türschild näher kennen zu lernen. Was ihr auch gelingt. Witzig, spannend, aber auch zuweilen traurig ist diese Geschichte...

Ich habe es trotzdem genossen. Irgendwie hatte ich die letzte Zeit keinen wirklichen Glücksgriff mit einem Buch und war voll in der Leseflaute. 

Ich bedanke mich bei Julie. 😂

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Monsieur Blake und der Zauber der Liebe (ISBN: 9783442480760)Stiefelchens avatar

Rezension zu "Monsieur Blake und der Zauber der Liebe" von Gilles Legardinier

War mir leider zu seicht
Stiefelchenvor 2 Jahren

Nicht mal als seichte Unterhaltung konnte dieser Roman mich einigermaßen überzeugen. Handlung und Charaktere waren allzuoft klischeebeladen und unglaubwürdig.

Monsieur Blake wirft mit altklugen Binsenweisheiten um sich und verbessert so das Leben aller Bewohner des Herrenhauses und darüber hinaus. Bei manchen Szenen war ich richtig verärgert, so an den Haaren herbeigezogen waren sie und so gütlich ihr Ende. Zumindest auf ein bisschen Tiefe habe ich gewartet, leider vergebens.

Die Prämisse ist eigentlich origniell, die Ausführung villeicht nett gemeint, aber leider schafft es dieser Roman nicht einmal in die Katergorie leichte Unterhaltung. Schade, aus der Geschichte hätte man mehr machen können.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Monsieur Blake und der Zauber der Liebe (ISBN: 9783442480760)Die-Glimmerfeens avatar

Rezension zu "Monsieur Blake und der Zauber der Liebe" von Gilles Legardinier

Ich habe es sehr gerne gelesen
Die-Glimmerfeenvor 2 Jahren

Der erfolgreiche Geschäftsmann Andrew Blake kommt nicht über den Tod seiner Frau hinweg. Er möchte noch einmal für eine Zeitlang in Frankreich leben. Er nimmt einen Job als Butler an, doch in dem Herrenhaus stehen die Dinge nicht zum Besten. Bevor es ihm auch nur einen Moment langweilig werden kann, beginnt er Personal und seine Chefin auf Trab zu bringen.
Okay, Monsieur Blake ist einfach zu gut um wahr zu sein, aber ich mag die Atmosphäre, die Charaktere und den Schreibstil von Gilles Legardinier. Es ist ein Roman mit ganz viel Herz und Humor, der einen den Alltag für ein paar Stunden vergessen lässt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks