Gillian Doherty

 4,7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Gillian Doherty

Cover des Buches Nina und Jan - Wohin fährt der Traktor? (ISBN: 9781789410013)

Nina und Jan - Wohin fährt der Traktor?

 (3)
Erschienen am 21.02.2020
Cover des Buches Wohin fährt der Traktor? (ISBN: 9781409547457)

Wohin fährt der Traktor?

 (2)
Erschienen am 01.08.2012
Cover des Buches Wohin fährt der Traktor? (ISBN: 9781782320876)

Wohin fährt der Traktor?

 (0)
Erschienen am 01.06.2013

Neue Rezensionen zu Gillian Doherty

Cover des Buches Nina und Jan - Wohin fährt der Traktor? (ISBN: 9781789410013)K

Rezension zu "Nina und Jan - Wohin fährt der Traktor?" von Gillian Doherty

Bauernhofgeschichten werden mit dem kleinen Traktor zum Erlebnis!
kinderbuchschatzvor 7 Monaten

Heute stelle ich euch mal ein etwas anderes Kinderbuch aus dem Usborne-Verlag vor: „Wohin fährt der Traktor?“ von Gillian Doherty mit Illustrationen von Stephen Cartwright.


Inhalt: In drei verschiedenen Geschichten ( Die Vogelscheuche, Traktor in Not und Außer Kontrolle ) lernen wir den „Apfelhof“, auf dem Nina und Jan mit ihrer Familie leben, kennen. Hauptattraktion ist hier natürlich der knallrote, aufziehbare Traktor, der durch die drei Schauplätze fährt und dabei für ganz schön Wirbel sorgt. 


Fazit: Die „Wohin fährt…-Reihe“ kombiniert Vorlesen mit kreativem Spiel. Wir kannten diese Art von Mitmachbuch bisher noch nicht und meine beiden Kinder waren direkt begeistert. Die drei Geschichte haben nur wenige Sätze und können unabhängig voneinander gelesen werden. Sie sind sehr niedlich und sorgen auch für die ein oder andere Überraschung. Besonders gut haben uns die ganz unterschiedlichen Spurwege, einmal auf dem Feld, im Schnee und auf der Wiese gefallen. Beim ersten Heraustrennen der Aufsteller und Aufbauen muss man den Kleineren noch helfen, aber danach geht es ganz leicht. Jetzt kann die Geschichte nachgespielt werden oder der Fantasie freien Lauf. Außerdem gibt es viele kleine Details zu entdecken und finden, wie z.B. eine gelbe Ente auf jeder Spurseite. Ich finde es toll, dass der Traktor nicht mit Batterie funktioniert, sondern zum Aufziehen ist. Auf die Spur gestellt, fährt der Zug mittels kleinem zusätzlichen Rädchen mindestens einmal den ganzen Weg. Spaß, Fantasie und Feinmotorik sind hier eine tolle Kombination und bringen auch sonstige „Lesemuffel“ zum Buch, besonders natürlich kleine Traktor-Fans. 💕 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Nina und Jan - Wohin fährt der Traktor? (ISBN: 9781789410013)C

Rezension zu "Nina und Jan - Wohin fährt der Traktor?" von Gillian Doherty

Zum Lesen, Spielen und Spaß haben!
Claudias-Buecherregalvor 8 Monaten

Dieses Buch beinhaltet drei kurze Geschichten, jeweils von einer Doppelseite gefolgt, auf der es eine Treckerspur gibt. Der beiliegende Trecker kann aufgezogen und dann auf die Spur gesetzt werden. Dort rollt er dann zügig um die Kurven und fährt seinen Parcours ab. Die Doppelseite ist stets passend zur Geschichte gestaltet und neben dieser gibt es zahlreiche Aufstellfiguren, die man schnell zusammenbauen und dann auf die Seiten mit den Treckerspuren stellen soll. Mit diesen, den Illustrationen auf der Doppelseite und dem selbstfahrenden Trecker kann die vorher gehörte Geschichte nacherzählt werden oder man wird kreativ und denkt sich selbst etwas aus.

 

Das Buch sollte man zumindest anfangs zusammen mit seinem Kind anschauen. Das Zusammenbauen der Aufstellfiguren bedarf etwas Geschick beim Kind, das Aufziehen des Treckers ebenfalls und außerdem gibt es auf den Doppelseiten mit dem Trecker noch ein paar Infos, die man natürlich nur mitnehmen kann, wenn man des Lesens bereits mächtig ist. Ist das Kind aber erst einmal mit den Geschichten vertraut und sicher im vorsichtigen Umgang mit den Figuren und dem Trecker, kann es damit auch alleine spielen.

 

Die Figuren lassen sich zumindest für einen Erwachsenen leicht zusammen- und auseinanderbauen und können nach dem Einsatz auch wieder problemlos im Buch verwahrt werden. Beim Platzieren der Figuren muss man nur etwas aufpassen, denn leicht unterschätzt man die Breite des Treckers und es ist nicht so schön, wenn dieser ständig gegen die Aufsteller fährt. Da kann es dann manchmal schon etwas knapp werden, um Platz für alle Figuren zu finden.

 

Fazit: Dieses Buch ist definitiv mal etwas anderes und macht allen Trecker- oder „Nina und Jan“-Fans glücklich. Es wird sicherlich noch nicht von jedem dreijährigen Kind bespielt werden können, aber notfalls kann man es noch etwas länger zurücklegen und zusammen mit einem Erwachsenen, der ein Auge darauf hat, dass das Kind vorsichtig mit den Sachen umgeht, kann der Spielespaß losgehen. Einen Stern Abzug gibt es dafür, dass der Trecker leider öfter irgendwo gegenfährt, da es schwierig ist, die Aufsteller richtig zu platzieren. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Nina und Jan - Wohin fährt der Traktor? (ISBN: 9781789410013)Z

Rezension zu "Nina und Jan - Wohin fährt der Traktor?" von Gillian Doherty

Tolles Spielbuch für Traktorfreunde
Zwillingsmama2015vor 2 Jahren

Wir haben schon ein ähnliches Buch in abgepeckter Version, bei der es hinten eine ausklappbare Fahrspur für den Traktor gab (dessen Aufziehmechanik leider auch schon kaputt ist) - aber diese Version ist quasi eine Luxusvariante.

Hier gibt es nicht nur eine Fahrspur, sondern gleich drei Stück, die auch sehr unterschiedlich sind. Eine Fahrspur ist auf einem Acker, denn es zu bearbeiten gilt, die zweite ist eine verschneite Fläche und die dritte Fahrspur ist eine Weidefläche mit Schafen. Zudem gibt es in diesem Buch noch 30 Aufstellfiguren mit dazu. Hier ist so ziemlich alles dabei, was man braucht um sich eine eigene kleine Bauernhofgeschichte aufzubauen. Vom Bauer, über eine Kuh, eine Vogelscheuche, Kinder, einen Schneemann, eine Baum und sogar Zaunteile.

Neben dem Spielspaß gibt es auch noch ein paar kleine Geschichten, neben den Seiten auf denen Sie Aufstellfiguren zu finden sind. Somit kann man den Kleinen beim spielen auch noch eine kurze Geschichte vorlesen.

Mir gefällt das Buch "Wohin fährt der Traktor? mit Aufziehtraktor und drei Fahrspuren" sehr gut und ich finde das Konzept von Brian Voakes toll. Spielen, lesen, Spaß haben - mit diesem Buch hat man wirklich alles in einem!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks