Gillian Flynn

(3.094)

Lovelybooks Bewertung

  • 3550 Bibliotheken
  • 49 Follower
  • 113 Leser
  • 524 Rezensionen
(996)
(1066)
(696)
(237)
(99)

Lebenslauf von Gillian Flynn

Die US-amerikanische Autorin Gillian Flynn wurde 1971 in Kansas City im Bundesstaat Missouri geboren. Im Anschluss an ihren Highschool-Abschluss absolvierte Flynn ein Journalismus-Studium an der University of Kansas und Northwestern University. Nach Beendigung ihres Studiums war sie zunächst als Fernsehkritikerin bei Entertainment Weekly tätig, ehe sie sich ihrem Traumberuf Schriftstellerin widmete. Bereits Gillian Flynns Debütroman Sharp Objects (2006) bekam einige kleinere Preise, bevor ihr mit Finstere Orte und vor allem der US #1 Gone Girl (2012) der große Durchbruch gelang. Inzwischen steht bereits fest, dass alle drei Werke verfilmt werden, der Regisseur von Finstere Orte wird Gilles Paquet-Brenner sein. In ihren Werken setzt sich die Schriftstellerin mit sehr düsteren Themen wie Serienkillern und Satanismus auseinander, als Schauplatz dient ihre Heimat, der Mittlere Westen der USA. Zu ihrer stetig wachsenden Anhängerzahl zählen auch Thriller-Größen wie Steven King.

Bekannteste Bücher

Gone Girl - Das perfekte Opfer

Bei diesen Partnern bestellen:

Cry Baby - Scharfe Schnitte

Bei diesen Partnern bestellen:

Broken House - Düstere Ahnung

Bei diesen Partnern bestellen:

Finstere Orte

Bei diesen Partnern bestellen:

The Grownup

Bei diesen Partnern bestellen:

Teerbemind / druk 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Ostre przedmioty

Bei diesen Partnern bestellen:

Zaginiona dziewczyna

Bei diesen Partnern bestellen:

Gone girl / druk 7

Bei diesen Partnern bestellen:

L'amore bugiardo

Bei diesen Partnern bestellen:

Mroczny zakatek

Bei diesen Partnern bestellen:

Les Apparences

Bei diesen Partnern bestellen:

The Gillian Flynn Collection

Bei diesen Partnern bestellen:

Gone Girl

Bei diesen Partnern bestellen:

Dark Places

Bei diesen Partnern bestellen:

Heridas abiertas/ Sharp Objects

Bei diesen Partnern bestellen:

Sharp Objects

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dark Places

    Dark Places

    Calipa

    20. November 2017 um 19:57 Rezension zu "Dark Places" von Gillian Flynn

    Ehrlicher Schreibstil, interessante Geschichte mit Potential zu „mehr“. Gillian Flynn ist eine meiner Lieblingsautorin dessen Bücher ich jedem weiterempfehlen würde, der düstere  und überraschende Bücher mag. Auch „Dark Places“ hat einige Dinge sehr richtig gemacht, andere wieder rum wurden einfach zu überspitzt und zu oft dargestellt.So richtig konnte mich das Buch nicht fesseln obwohl der Einstieg durchaus interessant und eingehend beschrieben wurde.

  • Rezension zum Hörbuch „Gone Girl – Das perfekte Opfer“ von Gillian Flynn

    Gone Girl - Das perfekte Opfer

    leseninchen

    17. November 2017 um 14:05 Rezension zu "Gone Girl - Das perfekte Opfer" von Gillian Flynn

    Du glaubst, du kennst die Person, die du geheiratet hast. Du glaubst, du weißt, wen du liebst. Aber bist du dir da sicher? Würdest du für deinen Partner die Hand ins Feuer legen? Wie gut kennst du die Menschen, die dir nahe stehen, eigentlich wirklich? Diese Fragen gingen mir unweigerlich immer wieder durch den Kopf, als ich mir das Hörbuch "Gone Girl - Das perfekte Opfer" von Gillian Flynn anhörte. Die Geschichte dürfte vielen Thriller-Fans bekannt sein. Schon im Jahr 2013 ist dieses Buch erschienen und wurde ein echter ...

    Mehr
  • Hat mich leider nicht mitgerissen

    Dark Places

    sassthxtic

    12. November 2017 um 14:06 Rezension zu "Dark Places" von Gillian Flynn

    Klappentext:Sie war sieben als die Schüsse fielen. Als sie in die kalte Nacht hinauslief und sich versteckte. Als ihre Mutter und ihre beiden Schwestern umgebracht wurden. Als ihre Zeugenaussage ihren Bruder für immer hinter Gitter brachte. Jetzt, 25 Jahre später, gibt es Leute, die an der Schuld ihres Bruders zweifeln. Libby muss noch einmal ihre Vergangenheit aufrollen: Was hat sie in jener verhängnisvollen Nacht wirklich gesehen? Ihre Erinnerungen bringen sie wieder in Lebensgefahr - so wie damals.Meinung:Gillian Flynn ist ...

    Mehr
  • Schade...

    Dark Places

    PeytonS

    04. November 2017 um 22:04 Rezension zu "Dark Places" von Gillian Flynn

    Nachdem ich Gone Girl von Gillian Flynn gelesen habe, habe ich hohe Erwartungen an das Buch gehabt. Spannende Wendungen und ein ausgetüftelter Plan sollten die Geschichte auszeichnen. Leider hatte ich nach vielen Seiten noch nicht das Gefühl in der Geschichte drin zu sein. Ich bin nicht der Mensch, der ein Buch angefangen abbricht. Es könnte ja noch spannend werden. So hoffte ich auf den einen Clou, den Flynn für die Leser in Petto hatte.  Leider wartete ich vergebens. Auf Seite 400 kam ein wenig Spannung auf, die schnell wieder ...

    Mehr
  • Nicht so mein Fall. Facepalm und vorhersehbar für mich...

    Gone Girl - Das perfekte Opfer

    MaRayne

    16. October 2017 um 11:22 Rezension zu "Gone Girl - Das perfekte Opfer" von Gillian Flynn

    Das Buch ist wirklich gut geschrieben, aber mich persönlich hat es nicht überrascht. Und ich musste mir an einigen Stellen an den Kopf fassen.

  • Gillian Flynn - Gone Girl - Das perfekte Opfer

    Gone Girl - Das perfekte Opfer

    Chrissy87

    23. September 2017 um 10:06 Rezension zu "Gone Girl - Das perfekte Opfer" von Gillian Flynn

    Amy und Nick sind das perfekte Paar, zumindest nach außen. Was keiner weiß, Nick hat eine Affäre und Amy ist unglücklich in ihrer Ehe. Dann verschwindet Amy und alles deutet auf ein Gewaltverbrechen mit Nick als Täter. Ab der Hälfte des Buches dreht sich das Blatt und der Leser erfährt was wirklich mit Amy passiert ist, wer hier das wahre Opfer ist und wer mit wem spielt.Bei diesem Buch war ich echt hin und her gerissen. Einerseits war es wirklich spannend und die Idee war auch mal wirklich was Neues (zumindest hatte ich noch ...

    Mehr
    • 2
  • Die Spannung blieb völlig aus

    Dark Places

    DesireeMe

    14. September 2017 um 11:29 Rezension zu "Dark Places" von Gillian Flynn

    Entgegen der allgemeinen hier vertretenden Meinung hat mich das Buch leider etwas enttäuscht, vielleicht bin ich aber auch, nachdem ich Gone Girl gelesen habe, mit zu großen Erwartungen in das Buch eingestiegen. Neben unsympathischen Charakteren hat sich bei mir leider absolut keine Spannung aufgebaut. Vor allem dieser Überraschungsmoment, wie er mich in Gone Girl umgehauen hat, blieb aus. Vielleicht geht es nur mir so, aber mir war ziemlich schnell klar, wie die Geschichte ungefähr ausgehen wird. Daher gebe ich dem Buch leider ...

    Mehr
    • 2
  • Ein düsterer und origineller Thriller, der leider erst ab der Hälfte überzeugen kann

    Dark Places

    JulieMalie

    13. September 2017 um 23:13 Rezension zu "Dark Places" von Gillian Flynn

    "Dark Places" erzählt die Geschichte von Libby Day, deren Mutter zusammen mit ihren Schwestern in einer bitterkalten Winternacht vor 25 Jahren kaltblütig ermordet wurden. Nur Libby kann dem Mörder entkommen. Ihr goßer Bruder Ben wird für die Tat verurteilt - durch Libbys Zeugenaussage. Doch auch nach 25 Jahren ist der Fall noch nicht in Vergessenheit geraten und so werden immer wieder Stimmen laut, dass Ben zu Unrecht verurteilt wurde. Libby muss sich nun erneut die Frage stellen, was sie in der schlimmsten Nacht ihres Lebens ...

    Mehr
  • Gezeichnet vom Leben

    Cry Baby - Scharfe Schnitte

    sassthxtic

    11. September 2017 um 22:25 Rezension zu "Cry Baby - Scharfe Schnitte" von Gillian Flynn

    Nachdem ich "Gone Girl" gelesen habe, habe ich hohe Erwartungen an dieses Buch gesetzt. Leider wurde ich hier Enttäuscht.Hier ging es um Camille, die Reporterin die in Chicago lebt, gezeichnet vom Leben im wahrsten Sinne des Wortes. Camille schneidet sich in die Haut, alles hatte in ihrer Jugend angefangen. Und jetzt muss sie wieder zurück zu dem Ort ihrer Kindheit, weil sie über zwei erdrosselte Kinder berichten muss. Dort wird sie mit den Dämonen ihrer Jugend konfrontiert und ihrer Mutter, die ihr gar nicht gut tut.Keine Frage, ...

    Mehr
  • Wirklich fesselnd und interessant!

    Gone Girl - Das perfekte Opfer

    Nelebooks

    24. August 2017 um 08:11 Rezension zu "Gone Girl - Das perfekte Opfer" von Gillian Flynn

    Inhalt: "»Was denkst du gerade, Amy?’ Das habe ich sie oft gefragt. Was denkst du? Wie geht es dir? Wer bist du? Wie gut kennt man eigentlich den Menschen, den man liebt?« Genau das fragt sich Nick Dunne an diesem sonnigen Morgen seines fünften Hochzeitstages, als seine Frau spurlos verschwindet. Die Polizei verdächtigt sofort Nick. Amys Freunde berichten, dass sie Angst vor ihm hatte. In seinem Computer entdeckt die Polizei merkwürdige Mails. Was geschah mit Nicks wunderbarer Frau Amy?"Cover: Das Cover wirkt bedrohlich und passt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks