Gillian Philip Die Geheimnisse von Ravenstorm Island

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geheimnisse von Ravenstorm Island“ von Gillian Philip

Die mysteri├Âse Insel Ravenstorm verbirgt mehr als ein dunkles Geheimnis: Unheimliche Fabelwesen sinnen auf Rache an den Kindern der Insel. Wie konnte es dazu kommen? Molly und ihr Cousin Arthur finden es heraus ÔÇô und sind pl├Âtzlich in schrecklicher Gefahr. Als Mollys vierj├Ąhriger Bruder Jack spurlos im Nebel verschwindet, brauchen die beiden ├Ąlteren Kinder all ihren Mut und echte Magie, um die fiesen Finsterflinks zu besiegen ÔÇŽ Eine neue Abenteuerreihe ├á la Enid Blyton mit gro├čem Suchtpotenzial!

Eine wunderbare Geschichte voller Magie, Freundschaft und Fabelwesen. Bezaubernd gelesen....ich freue mich auf Teil 2 ­čśÇ

ÔÇö Anke_Ackermann
Anke_Ackermann

St├Âbern in Kinderb├╝cher

Kaufhaus der Tr├Ąume - Das R├Ątsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zur├╝ck in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des G├Âtterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor ÔÇô Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendb├╝cher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was f├╝r ein Abenteuer!

CorniHolmes

Blo├č nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein spannendes, gruseliges H├Ârbuch f├╝r Gro├č und Klein

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island
    Johannisbeerchen

    Johannisbeerchen

    14. April 2016 um 14:34

    Meinung: Vorab gesagt, das H├Ârbuch konnte mich absolut ├╝berzeugen und fesseln. Die Geschwister Molly und Jack kommen mit ihrem Cousin Arthur auf der Insel Ravenstorm an. Arthurs Eltern haben dort ein Anwesen gekauft, sogar ein Butler ist vorhanden. Aber schon nach kurzer Zeit verschwindet Jack und Molly und Arthur m├╝ssen ihn schnell finden. Die Handlung war spannend und rasant. Die Kinder stehen st├Ąndig unter Strom, denn die Zeit l├Ąuft ihnen davon. Das Ende war mir jedoch einen Ticken zu schnell abgehandelt. Teilweise war es sogar f├╝r mich gruselig, j├╝ngere H├Ârer werden sicherlich ihren Spa├č dabei haben. Boris Aljinovic spricht super. Ich mag seine Stimme sehr gerne und er hat den Charakteren Leben eingehaucht.Fazit: Ein spannendes, gruseliges H├Ârbuch f├╝r Gro├č und Klein

    Mehr