Gillian Philip Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(6)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff“ von Gillian Philip

Auf der geheimnisvollen Insel Ravenstorm geht nicht alles mit rechten Dingen zu! Gerade haben Molly und Arthur das Geheimnis um die verschwundenen Kinder gelöst, als ein Schiff mit Geisterpiraten am Horizont auftaucht. Kapitän Sharksbane und seine Piraten sind gekommen, um zu holen, was ihnen gehört … Können Molly und Arthur die Insel und ihre Bewohner retten? Der zweite Band der aufregenden neuen Serie um die Insel Ravenstorm – gruselig und mit einem Hauch Magie! Für alle Fans von Enid Blyton und ›Die Spiderwick Geheimnisse‹.

Nett für zwischendurch, aber nicht so gut wie Band 1. 3,5 Sterne

— Bella233
Bella233

Magisch, schaurig schöne Geschichte, im Kampf gegen Geisterpiraten! Bitte mehr davon!!!

— Losnl
Losnl

Spannend und ein klein wenig unheimlich- fesselndes Lesevergnügen voller Magie - ein tolle Kinderbuchreihe

— Buchraettin
Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

eine actiongeladene, humorvolle und temporeiche Fantasy-Geschichte für Kinder und Jugendliche

snowbell

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannung und Magie pur

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff
    Naturchind

    Naturchind

    05. March 2017 um 09:16

    ...Und Band 2 gelesen. 💙💖💛 Bin recht begeistert von Arthur und seiner Cousine Molly. Das #Abenteuer auf #Ravenstorm geht weiter. Ein #piratenschiff taucht aus dem Nichts auf, Sturm und Unwetter plagen die Einwohner von der Insel. Molly findet einen alten Kompass. #gruseli und #magisch geht es auch in diesem Band weiter. Sehr zu empfehlen

  • Teil 2 von Ravenstorm Island

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff
    I-heart-books

    I-heart-books

    28. September 2016 um 13:33

    Aaaaalso, ich war ja echt gespannt, ob mir Band 2 so gut gefallen würde wie der erste Teil. Das zu sagen ist jetzt eher schwierig. Dieses Buch fand ich ein bisschen »gruseliger« als Band 1 - was aber nichts schlechtes heisst. Ich war überrascht, aber am Schluss kann ich nur ein positives Fazit ziehen. Mir hat die Geisterstory super gefallen (ausser das Ende der Piraten fand ich dann doch ein bisschen heftig im Vergleich zum Ende von Band 1). Die Insel wird immer sympathischer und die wiederkehrenden Charakteren sind teilweise schrullig (Ms Badcrumble oder Mason), lustig und interessant.Was mir nicht gefallen hat - der Cliffhanger! Tststs... *grins*Wer also Band 1 gelesen hat - lest Band 2!!! :)I-heart-Ravenstorm!

    Mehr
  • Der gelungene zweite Band einer mystischen Abenteuerreihe für Kinder,

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff
    Krimine

    Krimine

    25. September 2016 um 01:35

    Molly, Arthur und Jack haben bereits einige gemeinsame Wochen ihrer Sommerferien auf Ravenstorm verbracht und das gefährliche Abenteuer mit den fiesen Finsterflinks schon fast vergessen, als ein Geisterschiff ihre Aufmerksamkeit erregt. Mitten im Nebel in der Nähe der der Küste aufgetaucht, versetzt es die Menschen auf Ravenstorm in Angst und Schrecken. Denn mit dem Geisterschiff kommt ein Sturm, der alles verwüstet und Molly und Arthur sind die Einzigen, die wissen, was es damit auf sich hat.„Die Geheimnisse von Ravenstorm Island: Das Geisterschiff“ ist das zweite Abenteuer, das Molly und ihr Cousin Arthur gemeinsam bestreiten. Und wieder haben sie alle Hände voll zu tun, um den Zauber magischer Wesen zu bannen und drohendes Unheil von Ravenstorm abzuwenden. Denn eine Gruppe von Geisterpiraten ist auf einem perfiden Rachefeldzug und ein böser Fluch hat die Macht der Wasserspeier außer Kraft gesetzt, die Ravenstorm beschützen sollen. Ein turbulentes, kindgerecht geschriebenes und wunderbar spannendes Abenteuer, dessen Helden zwei Kinder sind, die nur gemeinsam Großes bewirken können. Figuren, die nicht etwa ungemein intelligent, superstark oder übertrieben mutig sind, sondern wunderbar lebensecht und mit dem Herzen am richtigen Fleck. Deshalb macht es Spaß, ihren Kampf gegen böse Mächte zu verfolgen und dabei in eine Welt einzutauchen, die geheimnisumwoben und rätselhaft ist.Fazit:Der gelungene zweite Band einer mystischen Abenteuerreihe für Kinder, die hoffentlich noch mit vielen Rätseln und zauberhaften Wesen aufwarten kann.

    Mehr
  • Eine nette Geschichte für zwischendurch

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff
    Bella233

    Bella233

    29. August 2016 um 12:44

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island 2 - Das Geisterschiff von Gillian Philip ist im Februar 2016 beim Verlag Fischer KJB (Kinder-und Jugendbuch) erschienen. Gilian Philip hat außerdem unter Erin Hunter die Survivor Dogs geschrieben. Zum Inhalt:Ravenstorm wird von Geisterpiraten heimgesucht. Molly findet einen rätselhaften Kompass udn so begeben sich Molly, Arthur und Jack einmal mehr auf Spurensuche, um Ravenstorm Island zu retten. Dabei lüften sie ein  weiteres Geheimnis und bekommen hIlfe von magischen Wesen.Eigene Meinung:Nach dem ersten Teil hatte ich leider etwas mehr erwartet. Insgesamt ist es auf jeden Fall eine lesenswerte Geschichte, aber leider ist sie nicht ganz so tiefsinnig, wie der erste Teil. Deshalb vergebe ich für Band 2 nur 3,5 Sterne und eine Leseempfehlung an alle Kinder, Jugendliche und Lesefreunde magischer Geistergeschichten.

    Mehr
  • Schaurig schön

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff
    Losnl

    Losnl

    17. July 2016 um 14:11

    Weiter geht es mit den magischen Abenteuern auf der Insel Ravenstorm Island.Das Buch der „ Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff “ von Gillian Philip erschien im Fischer KJB Verlag und umfasst 199 Seiten, inklusive einer Leseprobe „ Der Mondsteinturm“.Inhalt:Molly und ihr Bruder Jack, sowie Arthur, deren Cousin, verbringen ihre Sommerferien auf einer kleinen Insel, bei ihrer Tante und ihrem Onkel. Bei einem Ausflug am Strand, entdecken die Kinder am Horizont ein sonderbares Schiff, welches auch nur die Kinder sehen können. Und wie soll es anders sein, sind es Geisterpiraten. Aber was wollen diese auf der Insel? Ein weiteres spannendes Abenteuer beginnt...Meinung:Die Geschichte von Molly, Arthur und Jack ist von Anfang an wirklich spannend und mysteriös, mit einem Hauch Magie. Es fällt sehr schwer, das Buch aus der Hand zu legen, da man wirklich in die Geschichte eintaucht und sich gut in die Charaktere hineinversetzen kann. Hierbei treffen wir auf „alte Bekannte“, aber auch neue Charaktere spielen eine Rolle. Neugierig und mutig, stürzen sich die Kinder in das Abenteuer. Stürme, aber auch Piraten - Geister, jagen einem kleinere Schauer über den Rücken.Das Buch wird für Kinder ab 10 Jahren empfohlen. Dies ist auch erforderlich, um den Inhalt, mit seinen magischen Wesen, Geheimnissen und Rätsel, verstehen zu können.Es ist nicht zwingend notwendig, den ersten Band dieser Reihe zu lesen, da zu Beginn eine kurze Zusammenfassung erfolgt.Der Schreibstil beziehungsweise die Sprache ist kindgerecht, ohne einfach zu wirken! Ein tolles spannendes, aber auch magisches Buch, der uns sehr neugierig auf den nächsten Band einstimmt.Absolute Lese,- und Kaufempfehlung, nicht nur für Kinder ☺ !

    Mehr
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Spannend und ein klein wenig unheimlich- fesselndes Lesevergnügen voller Magie

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff
    Buchraettin

    Buchraettin

    17. June 2016 um 07:45

    Achtung es schon Band 2 dieser Reihe, evtl. Spoiler, wer Band 1 noch nicht kennt. Kindermeinung Das war spannend. Da muss man aber schon den ersten Band gelesen haben, oder das Hörbuch gehört haben. Das ging darum, dass Geisterpiraten die Insel angreifen. Jack, Molly und ihr Cousin, die versuchen nun die Insel zu retten. Das war sehr spannend. Das war auch ein wenig unheimlich. Ich empfehle das Buch so ab 8 oder 9 Jahren. Die Wasserspeier fand ich am besten. Das war toll. Ich gebe 5 Sterne. Meine Meinung Unheimlich geht es weiter auf der Insel. Diesmal tauchen Stürme auf, die wie aus dem Nichts zu kommen scheinen und schwere Verwüstungen auf der Insel anrichten. Die Kinder entdecken ein Schiff auf dem Meer, es ähnelt einer Art Piratenschiff. Doch wie hängen die Ereignisse zusammen? Ein spannendes und unheimliches Abenteuer voller Magie erwartet die Kinder auch in diesem Band. Es ist schon Band 2 dieser spannenden Kinderbuchreihe und ich würde auch empfehlen, Band 1 vor weg zu lesen. Es gibt kurze Rückblenden, aber um die Figuren, gerade die Fantasiefiguren kennenzulernen, sollte Band 1 gelesen sein. Es war wirklich sehr fesselndes und spannendes und auch ein wenig unheimliches Kinderbuch, das auch mich als erwachsenen Leser in seinen Bann gezogen hat und das ich fesselnd gelesen habe. Es wird detailreich beschrieben, so dass das Kopfkino auf Hochtouren läuft. Sehr gelungen fand ich, dass die Hauptfiguren ein Junge und ein Mädchen sind, so werden auch beide angesprochen und können diese Geschichte lesen. Ich mag persönlich gern Fantasiegeschichten und hier tauchen für mich neue Wesen auf und es wird eine spannende Geschichte erzählt. Nebenbei wird fast unbemerkt noch ein neues Geheimnis aufgetan, das verrate ich hier natürlich nicht und lässt mich als Leser gespannt auf Band 3 wartend, zurück. Wer gern spannende, ein wenig unheimliche Bücher liest, mit tollen Fantasiewesen, Geisterpiraten und Wasserspeiern und wer Geheimnisse in Büchern liebt, der sollte hier unbedingt zu greifen. Vollste Leseempfehlung.

    Mehr
  • Spannung, Grusel und Fantasie

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff
    MarTina3

    MarTina3

    08. May 2016 um 20:04

    Molly und ihr kleiner Bruder Jack wohnen bei ihren Verwandten in einem Schloss auf der Insel Ravenstorm. Hier gehen immer wieder seltsame Dinge vor sich. Eines Tages entdecken Molly und ihr Cousin Arthur ein sehr altes Schiff auf dem Meer. Doch so plötzlich wie es aufgetaucht ist, ist es auch wieder verschwunden. Doch dann finden sie heraus, dass es sich um ein Geisterschiff mit bösen Geisterpiraten handelt. Diese wollen Ravenstorm nichts Gutes. Molly und Arthur wollen die Piraten vertreiben. Ob ihnen dies wirklich gelingt? Meine Meinung: Dies ist der zweite Band der Reihe "Die Geheimnisse von Ravenstorm Island". Den ersten Band kenne ich bisher nicht. Am Anfang der Geschichte werden kleine Ereignisse erwähnt, die im vorherigen Buch passiert sind. Man versteht hier zwar nicht alles, aber die Geschichte "funktioniert" auch ohne dieses Vorwissen. Schöner ist es aber sicherlich, wenn man den ersten Teil auch kennt. Molly und Arthur sind in der Geschichte die Hauptpersonen. Sie waren mir sofort sympathisch. Außerdem finde ich es toll, dass hier ein Junge und ein Mädchen das Abenteuer erleben. So eignet sich die Geschichte für Buben und Mädchen gleichermaßen. Auch wird alles sehr anschaulich geschildert. Die Umgebung, die Wetterumschwünge und auch die Charaktere. Ich hatte sofort ein Bild vor Augen. Die Geschichte selbst fand ich auch toll. Sie ist ein bisschen gruselig und unheimlich, aber trotzdem kindgerecht. Es kommen fantasievolle Wesen wie Finsterflinks, lebende Wasserspeier und natürlich die Geisterpiraten vor. Daneben ist auch ein bisschen Magie im Spiel. Auch der Erzählstil der Autorin gefällt mir. Er ist flüssig und mitreißend. Sie schafft es, durch ihre Beschreibungen eine idyllische, dann wieder eine düstere Atmosphäre zu erschaffen. Das macht die Geschichte spannend. Ich habe das Buch auch in einem Rutsch durchgelesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht. Fazit: Ein tolles Kinderbuch mit Spannung, Grusel und viel Fantasie. Ich fand es total klasse und werde mir jetzt auch noch Band 1 besorgen.

    Mehr
  • Genauso gut wie Teil 1

    Die Geheimnisse von Ravenstorm Island – Das Geisterschiff
    lenar

    lenar

    16. April 2016 um 10:42

    Meine Meinung:Teil 1 der Reihe hat mir unheimlich gut gefallen, sodass ich gleich mit dem zweiten Teil weiter gemacht habe. In dem Buch geht es weiter mit Molly, Arthur und Jack, dieses Mal aber mit einem neuen Fall. Um ehrlich zu sein hat mich dieser Fall an "Fluch der Karibik" erinnert. Natürlich ist das ganze hier harmloser, aber zu Beginn musste ich als erstes daran denken.Wieder müssen Molly und Arthur sich um die Sachen kümmern und wachsen dabei immer näher zusammen. Die beiden werden immer bessere Freunde und ein immer besseres Team. Die beiden Charaktere gefallen mir wirklich gut. Beide sind mutig, ehrgeizig, aber doch Kinder. Auch der zweite Teil ist wieder sehr fantastisch und gruselig. Sogar noch ein bisschen gruseliger als der erste Teil. Dennoch für Kinder aber passend. Fazit:Der zweite Teil  "Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Das Geisterschiff" hat mir wieder richtig gut gefallen. Er kann wunderbar mit Teil 1 mithalten. Er ist spannend, fantastisch und gruselig. Eine klare Leseempfehlung für alle, die bereits Teil 1 mochten. 

    Mehr
  • Kauft ein FISCHER-Buch in eurer Lieblingsbuchhandlung

    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Eure Lieblingsbuchhandlung + ein FISCHER-Buch = ♥ Als Buchliebhaber gibt es nichts schöneres, als in einer perfekt ausgestatteten Buchhandlung nach neuen Lieblingsbüchern zu stöbern. Gut gefüllte Regale, eine ansprechende Sortierung der Bücher, gemütliche Sitzecken, um schon vor Ort ein wenig im Buch zu schmökern - Was will man mehr? Und wir sind uns sicher, dass jeder von euch seine eigene Lieblingsbuchhandlung hat, eine Buchhandlung, in der man sich sofort wohlfühlt, bei der man den Empfehlungen der Buchhändler blind vertrauen kann und immer wieder gerne vorbeischaut. Um das "Lieblingsbuchhandlung"-Abzeichen zu erhalten, müsst ihr nur ein Buch aus den S. FISCHER Verlagen kaufen und ein Foto machen, auf dem man das Buch und die Quittung eurer Lieblingsbuchhandlung sehen kann. Außerdem interessiert uns, warum diese Buchhandlung zu euren Lieblingen zählt! In regelmäßigen Abständen werden wir die Fotos durchsehen und euch euer Abzeichen verleihen.  Ihr seid noch nicht Mitglied im FISCHER Leseclub? Das muss sich schnell ändern! Mehr Infos findet ihr hier.  Bitte beachtet, dass das Foto maximal 1 MB groß sein darf, damit der Upload klappt und wir einen Teil der Bilder in einem Facebook-Album vorstellen werden. Euer Abzeichen wird nach dem Hochladen nicht automatisch vergeben, sondern wir werden dies regelmäßig händisch tun.

    Mehr
    • 239