Gin Zarbo

 4,9 Sterne bei 11 Bewertungen

Alle Bücher von Gin Zarbo

Cover des Buches Undead Messiah 01 (ISBN: 9783842027930)

Undead Messiah 01

 (3)
Erschienen am 20.07.2017
Cover des Buches Das Geheimnis von Scarecrow 01 (ISBN: 9783963585616)

Das Geheimnis von Scarecrow 01

 (3)
Erschienen am 11.09.2020
Cover des Buches Undead Messiah 02 (ISBN: 9783842027947)

Undead Messiah 02

 (2)
Erschienen am 15.03.2018
Cover des Buches Shonen Attack Magazin #5 (ISBN: 9783842049918)

Shonen Attack Magazin #5

 (0)
Erschienen am 24.05.2018
Cover des Buches Undead Messiah 03 (ISBN: 9783842027954)

Undead Messiah 03

 (0)
Erschienen am 15.08.2019
Cover des Buches Gratis-Leseprobe: Undead Messiah (ISBN: 9783842028111)

Gratis-Leseprobe: Undead Messiah

 (0)
Erschienen am 15.06.2017
Cover des Buches Shonen Attack Magazin #6 (ISBN: 9783842051096)

Shonen Attack Magazin #6

 (0)
Erschienen am 11.10.2018

Neue Rezensionen zu Gin Zarbo

Cover des Buches Das Geheimnis von Scarecrow Collectors Edition 01 (ISBN: 9783963585678)fuchsmaedchens avatar

Rezension zu "Das Geheimnis von Scarecrow Collectors Edition 01" von Gin Zarbo

Mystisch und einfach großartig
fuchsmaedchenvor 8 Monaten

Von Seite eins an war ich begeistert. Mich hat sofort die Stimmung durch den Zeichenstil gepackt. All die dunklen Federn und das Mystische kommen hier auf phänomenale Art und Weise zur Geltung. Kurzum: Der Zeichenstil ist grandios.


Gin Zarbo hat dieser Geschichte viel Substanz gegeben. Von einer Seite auf der nächsten wurde es spannender und unvorhersehbar. Ich bin begeistert von den Charakteren. Jeder hat etwas besonderes, was neugierig macht und mich an die Story fesselt. Engell liebt Bücher und ist wissbegierig. Ein anderer Nebencharakter kann nicht lesen. Ich finde es großartig, dass Gin auch solche Gegebenheiten aufgreift und deren Auswirkung am Rande darstellt. Somit schafft es die Mangaka, dass ich zu jedem Charakter einen Bezug aufbauen kann.

Die Umsetzung der Geschichte ist gekonnt gelungen: Ich fühlte mich beim Lesen direkt selbst wie ein Abenteurer. Kurzum: Äußerst spannend.

Ich bin sehr froh, dass es ein Großformat ist. Hierdurch kommen die genialen Zeichnungen von Gin besonders gut zum Ausdruck. Kostenpunkt daher: 10 Euro (für die normale Edition). Der Manga enthält 6 Farbseiten.

Das Cover unterscheidet sich zwischen Collectors Edition (blau) und normaler Auflage (weiß) farblich. Genial ist das sich der Scarecrow mit entsprechenden Logo vom matten Cover glänzend abhebt.


Bist du dir unsicher, ob sich die Reihe für dich lohnt? Dann findest du auf der Altraverse Homepage eine Leseprobe :).


Ein sehr guter Auftakt der Reihe. Die Collectors Edition beherbergt umfangreiche Extras: Sticker, Acrylfiguren und eine Box mit Manga

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Das Geheimnis von Scarecrow 01 (ISBN: 9783963585616)Fraeulein_mellys avatar

Rezension zu "Das Geheimnis von Scarecrow 01" von Gin Zarbo

Ein mega Auftakt! Action, Humor und eine coole Storyline.
Fraeulein_mellyvor 9 Monaten

Aufmachung 

Der Zeichenstil ist wundervoll. Die Charaktere sind sehr einzigartig (große Liebe für den Scarecrow 🤤) und sehr sauber und detailreich dargestellt. Auch die Hintergründe kommen nicht zu kurz.

Was es mir besonders angetan hat, sind die Farbseiten zu Beginn. Die schaffen es eine unwahrscheinliche Stimmung einzufangen, die perfekt zur Geschichte passt.

Der Erzählstil hat ein tolles Tempo und die zugrunde liegende Idee ist sehr cool.


Charaktere

Engell ist seit jeher fasziniert von den Geschichten über Scarecrows. Daher stützt sie sich todesmutig aus ihrer sicheren Stadt und begibt sich auf die Suche. 

Scarecrow hat etwa 70 Jahre bequsstlos verbracht. Doch durch eine starke Energie erwacht er wieder zum Leben. Ihn umgeben einige Geheimnisse.


Fazit

Die Leseprobe hat mich ja schon begeistert und der Rest des Manga steht dem in nichts nach. Die Charaktere sind unfassbar cool und witzig. Vor allem diese kleinen Miniskizzen am Ende eines Kapitels haben mir einige Lacher beschert. Wie bereits erwähnt, finde ich den Grundgedanken der Story sehr spannend. Auch die Umsetzung begeistert mich bisher. Hoffentlich wird das eine große und tiefgründige Geschichte denn das könnte ich eine Weile neugierig verfolgen. Meiner Meinung nach stimmt hier alles, Action, Witz und Storyline.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Das Geheimnis von Scarecrow 01 (ISBN: 9783963585616)Angel1607s avatar

Rezension zu "Das Geheimnis von Scarecrow 01" von Gin Zarbo

Eine Vogelscheuche zum Verlieben!!!!
Angel1607vor 9 Monaten

Worum gehts?

Die Menschen stehen in einem ständigen Kampf mit den Crows, finsteren Monstern, die an riesige Krähen erinnern. Die Legende besagt, dass ihnen dabei einst die Scarecrows zur Seite standen, eines Tages aber auf geheimnisvolle Weise verschwanden.

Engell, die Tochter des Königs, glaubt fest daran, dass es die Scarecrows wirklich gegeben hat, und macht sich auf die Suche nach ihnen. Doch als sie tatsächlich einen von ihnen findet, nimmt das eigentliche Abenteuer erst seinen Lauf …

(Quelle: Altraverse)


Wie ergings mir?

Auf den Altraverse Verlag bin ich vor ein paar Monaten hauptsächlich durch den berühmten Schleim gekommen und „Scarecrow“ ist mir optisch wirklich ins Auge gestochen und auch als ich es dann in den Händen hielt, hat sich das nicht geändert. Vorallem die Farbseiten haben es mir angetan. Sie lassen die Elite der Scarecrows ein Stück mehr genialer und spannender wirken.

Aber starten wir von vorne. Engell, die Tochter des Königs, möchte das Rätsel um das Verschwinden der Elite-Einheit der Scarecrows lösen und wälzt Buch um Buch im großen Archiv ihres Schlosses. Als sie endlich einen Hinweis entdeckt, muss sie jemanden finden, der ihn für sie übersetzen kann und das ist sogleich der Startschuss in ein großes Abenteuer.

Engell ist unheimlich sympathisch und man merkt, dass sie behütet aufgewachsen ist. Als sie sich in die „Außenwelt“ begibt, wird sie dann und wann Opfer ihrer Naivität. Aber es passt zu ihrer Figur und wenn es anders wäre, wäre es einfach nicht authentisch.

Besonders fasziniert hat mich dann aber der Scarecrow. Soooo toll gezeichnet und obwohl eine durchwegs eine düstere Aura mitschwang, bin ich überhaupt nicht abgeschreckt gewesen sondern mehr gefangen und fasziniert – ein bisschen verliebt. Auch die erste Begegnung mit einem Crow – dem Bösen in dieser Reihe – war super spannend. Ich kann eigentlich nichts negatives sagen, außer, dass der erste Band viel zu kurz war. Man hat Blut geleckt sozusagen und möchte nach diesen 172 Seiten mehr. Gin Zarbo ist eine Mangaka, die wirklich Talent hat und eine Geschichte angefangen hat, die unheimlich viel Potential hat ganz groß zu werden. Spannung pur und ich hoffe wirklich, dass das Niveau gehalten wird. Auf jeden Fall vollste Empfehlung meinerseits!!!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks