Gina Blaxill Wo du nicht bist, kann ich nicht sein

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(5)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo du nicht bist, kann ich nicht sein“ von Gina Blaxill

Ein Mädchen ist spurlos verschwunden – wer sagt die Wahrheit?

Jonathan und Freya waren von Anfang an ein ungleiches Paar. Als die hübsche Musikschülerin den Nerd verlässt, findet Jonathan Trost bei seiner Chatfreundin Rosalind – bis sich kurz darauf die Polizei einschaltet, weil Freya spurlos verschwunden ist und man ein Verbrechen vermutet. Ins Visier der Ermittlungen gerät Jonathan, der schon einmal einen Mitschüler krankenhausreif geprügelt hat, doch auch Rosalind hat ein dunkles Geheimnis …

Stöbern in Jugendbücher

Glanz der Dämmerung

Wieder einfach nur spannend, mitreißend und überraschend ❣️

nuean

Ein Kuss aus Sternenstaub

Richtige überzeugen konnte mich das Buch mit dem "1001 Nacht"-Touch leider nicht. Ich habe mir mehr Gefühl gewünscht.

Medeas_bookstore

Aquila

Spannende Geschichte, nur die Auflösung hat mich nicht ganz so überzeugt.

Isabel_Benner

Nur noch ein einziges Mal

Wie immer ein Meisterwerk von Colleen Hoover!!! 💟

infinitepassionforbooks

Wolkenschloss

Erst langweilig und dann wurde es unübersichtlich und kitschig... schade! Das kann Kerstin Gier so viel besser :/

Alina97

Silberschwingen - Erbin des Lichts

Eine erfrischend originelle Geschichte, grandios umgesetzt!

Jess_Ne

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wo du nicht bist, kann ich nicht sein

    Wo du nicht bist, kann ich nicht sein

    lenchen1985

    23. June 2013 um 21:53

    Jonathan ist ein Nerd. Er hat nicht viele Freunde, ist total zurückhaltend und interessiert sich sehr für Musik. Mit seiner Freundin Freya musiziert er. Der große Traum der beiden ist es, in London Musik zu studieren. Jonathans Eltern sind von der Idee gar nicht begeistert und verbieten es ihm. Als Freya dann auch noch nach London zu ihrer Tante zieht, um dort Musik zu studieren, ist sein Frust groß. Er zieht sich immer mehr zurück und lädt seinen Ärger bei seiner Chatbekanntschaft Rosalind ab. Die wohnt mitten in London. Nach vielen intensiven Gesprächen verliebt sie sich in Jonathan. Sie tut alles, um ihm zu gefallen und beobachtet sogar heimlich Freya. Doch das ist nicht ihr größtes Geheimnis … Lange Zeit können sich Jonathan und Freya nicht sehen. Spontan will er sie in London besuchen. Zu seiner großen Überraschung macht Freya mit ihm Schluss. Nach ein paar Tagen Funkstille macht sich Jonathan erneut auf den Weg zu Freya. Doch die ist spurlos verschwunden. Keiner hat sie gesehen. Zusammen mit Rosalind macht er sich auf die Suche. Nachdem die Zwei sehr erfolglos sind, schalten sie die Polizei ein und plötzlich gerät Jonathan ins Visier der Ermittler. „Wo du nicht bist, kann ich nicht sein“ ist ein sehr spannender Thriller für Jugendliche über die erste Liebe und das Abenteuer, erwachsen zu werden. Das Buch ist aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben, sodass sich für den Leser die Geschichte Stück für Stück zusammensetzt. Sehr spannend! Einfach lesenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks