Gina Gina Mayer

 3 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Gina Gina Mayer

How to catch a star

How to catch a star

 (5)
Erschienen am 01.09.2014

Neue Rezensionen zu Gina Gina Mayer

Neu
Lyreens avatar

Rezension zu "How to catch a star" von Gina Gina Mayer

Deutschland sucht den Superstar...
Lyreenvor 2 Jahren

Das Buch habe ich abgebrochen !
Buchinfos:
Titel: How to Catch a Star
Autor: Gina Mayer
Seiten: 320
Buchart : TB
Verlag: Ravensburger
Bestellcode: 978-3473401161
Erhältlich : 09 / 2014
Kosten : € 12,99
Alter: ab 14
Buchgen: Jugendbuch
Vorgängerbände: -
Folgebände: -
Verfilmung:
Inhalt:
Wie jedes Jahr castet der Musikproduzent Henry Sander Mitglieder für sein Bandprojekt "Newtrons". Sally, Liv, Jonny, Nick und Ann-Kathrin haben es in die Auswahl geschafft. Der Kampf um einen Platz in der Band ist für die fünf nicht die einzige Herausforderung: Sally und Liv verlieben sich in denselben Jungen, Jonny schlägt gern über die Stränge, Nick ist der unfreiwillige Kummerkasten der Nation und Ann-Kathrin muss ihre Schüchternheit überwinden. Zu allem Überfluss spielt einer der Bewerber mit falschen Karten und versucht die anderen auszuschalten.
Ich habe bis Seite 48 durchgehalten , dann hab ich es weggepackt, Grund Sally nervte mich so sehr.
Das Buch ist wie ' Deutschland sucht den Superstar' , Jugendliche haben die Chance in einer beliebten Musikgruppe aufgenommen zu werden.
Es ist ein Wettkampf wo von jeden alles abverlangt wird und Sally, ja die denkt sie wäre der Hit, nur sie wäre die Beste. 
Eigentlich gebe ich jeden Buch bis Seite 100 eine Chance aber Sally habe ich einfach nicht ertragen !
Pluspunkte:
-
Minuspunkte:
- Sally, einfach ein Hassobjekt
Cover:
-Das Cover ist eigentlich ansprechend

Kommentieren0
3
Teilen
Leseeule96s avatar

Rezension zu "How to catch a star" von Gina Gina Mayer

Nett für Zwischendurch
Leseeule96vor 4 Jahren

Ich habe das Buch in der Bücherei entdeckt und es mir spontan ausgeliehen, weil der Klappentext Lust auf eine rockige, witzige Musikgeschichte gemacht hat. Ein Buch für zwischendurch. Und das war es auch.


15 Jugendliche werden zu Musikproduzenten Henry Sander eingeladen um innerhalb von einer Woche gegeneinander anzutreten. Nur zwei können am Ende gewinnen und kommen in die Band. Schon am ersten Tag müssen einige wieder gehen und es werden täglich weniger. Doch es geht nicht alles mit rechten Mitteln zu. Alle sind anders und einige geraten schon mal aneinander.


Es gibt fünf Hauptprotagonisten, aus deren Sicht die Geschichte beschrieben wird. Diese fünf sind Sally, Liv, Jonny, Nick und Ann-Katrin. Alle sind komplett unterschiedlich und haben doch ein Ziel: Sie wollen es in die Band schaffen und eine Karriere in der Musikbranche. Ich könnte jetzt über jeden etwas schreiben, was mir gefallen hat und was nicht, aber ich schlage vor, wenn ihr die fünf kennen lernen wollt, lest das Buch einfach selber.


Obwohl die Geschichte in der Er/Sie-Perspektive geschrieben ist, was ich immer etwas unpersönlich finde, hat man in jeden Kopf und in alle Gedanken Einsicht bekommen. Auch wenn es nicht viele Kapitel aus jeder Sicht gab, habe ich alle ein wenig kennengelernt und erfahren wie sie ticken.


Was mir am besten gefallen hat war die Zeit, die Jonny und Ann-Katrin miteinander verbracht haben und in der sie sich näher gekommen sind. Die beiden waren auch meine beiden Lieblingscharaktere. Ann-Katrins Wandlung innerhalb der Geschichte hat mir gut gefallen. Aber dazu verrate ich an dieser Stelle lieber auch nicht zu viel.


Die Geschichte reißt einen jetzt nicht vom Hocker, aber alles in allem war es eine nette Geschichte für Zwischendurch.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
arsEdition_Verlags avatar

Heute ist bei uns das neue Buch von Gina Mayer erschienen.   

Das Hotel der verzauberten Träume – Fräulein Apfels Geheimnis ist eine spannende Urlaubsgeschichte, in der Joëlle Fräulein Apfels Geheimnis auf die Spur kommt und dabei jede Menge über sich selbst lernt - für abenteuerlustige Leser ab 9 Jahren.

 

Wir möchten von Euch wissen, wie euch  Das Hotel der verzauberten Träume – Fräulein Apfels Geheimnis gefällt und laden Euch zu einer Leserunde ein. Dabei könnt Ihr Eure Fragen und Eindrücke auch direkt an die Autorin Gina Mayer richten, die ebenfalls an der Leserunde teilnehmen wird.


Und darum geht's:

 

Na toll – weil Joëlles Mutter das Navi falsch programmiert hat, landet Familie Fröhlich nicht im »Beach Holiday Superior«, sondern 400 Kilometer entfernt in Rose-Linde Apfels »Traumhotel«. Doch was sich anfangs wie ein Riesenreinfall darstellt, wird bald zum spannenden Abenteuer: Die Hotelbesitzerin Fräulein Apfel hütet ein Geheimnis, davon ist Joëlle schnell überzeugt. Warum klingelt an der Rezeption ein uraltes Telefon, das gar nicht angeschlossen ist? Und was hat es mit dem merkwürdigen Dachboden auf sich, in dem Hunderte Traumfänger hängen? Joëlle will dem Geheimnis unbedingt auf die Spur kommen – und macht dabei ganz erstaunliche Entdeckungen...

 

Wir vergeben 25 Leseexemplare. Natürlich könnt Ihr auch mitmachen, wenn Ihr das Buch bereits besitzt oder es Euch selbst kauft.

 

Wenn Ihr zusammen mit Gina Mayer erlesen wollt, wie Joëlle Fräulein Apfels Geheimnis auf die Schliche kommt und Euch um ein Leseexemplar bewerben möchtet, dann verratet uns doch gerne: Was war Euer spannendstes Urlaubserlebnis?

 

Wir sind schon sehr gespannt auf Eure Antworten und die sommerliche Leserunde!

 

Euer Team von arsEdition

Zur Leserunde
Normal-ist-langweiligs avatar
Zur Zeit läuft eine Blogtour zu diesem wirklich tollen Auftakt dieser neuen Reihe! Kommentiert doch bei uns auf den Blogs und sichert euch ein Exemplar dieses magischen Abenteuers!
Hier findet ihr den ersten Beitrag:
http://bibilotta.de/blogtour-der-ma…


Denkt daran, die Verlosung findet nur auf den Blogs innerhalb der Blogtour statt! Viel Glück! Es lohnt sich!
Normal-ist-langweiligs avatar
Letzter Beitrag von  Normal-ist-langweiligvor 2 Jahren
Es muss auf den Blogs kommentiert werden, siehe oben!
Zur Buchverlosung
Zsadistas avatar
Hi! 
Auf meinem Blog gibt es eine Verlosung für "Die Protestantin" von Gina Mayer. 

Verlost werden zwei signierte Bücher!

Wer mit in den Lostopf hüpfen will ... 

- Link klicken ( Einfach! )

- meinem Blog folgen ( Wichtig! ) 

- einen Kommentar hinterlassen, warum ausgerechnet DU das Buch gewinnen musst ( Unbedingt! )

... und schon geht's ab in den Lostopf! 

Die Verlosung endet am 06.06.2016 um Mitternacht ... ausgelost und die Gewinner bekannt gegeben wird dann am 07.06.2016. 

Hier noch der wichtige Link :

http://zsadista.blogspot.de/p/gewinnspiele.html


Und lest den Text bitte durch, der hat wichtige Infos für euch!

Und nun viel Glück!

LG Zsadista 
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Worüber schreibt Gina Gina Mayer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks