Gina Greifenstein Spectaculum

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Spectaculum“ von Gina Greifenstein

Sie liebt ihr Motorrad, gutes Essen, hat ihren italienischen Freund gerade in die Wüste geschickt und fackelt auch sonst nicht lange, wenn es um böse Buben und schnelles Handeln geht: Kriminalkommissarin Paula Stern, gerade aus München ins pfälzische Landau versetzt, bekommt es noch vor ihrem ersten Arbeitstag mit einem Fall zu tun. Auf Burg Landeck gibt es einen Toten – genau während eines der beliebten Mittelalterfeste. War es ein Unfall, Suizid oder gar Mord, der den Scheidungsanwalt Ernst Kaltwein so unsanft aus dem Leben gerissen hat? Mit ihrem neuen Kollegen Bernd Keeser fühlt Paula Stern Kaltweins Umfeld auf den Zahn und findet gleich haufenweise Verdächtige. Ob Exfrau, der eigene Sohn, gehörnte Ehemänner oder ruinierte Scheidungsopfer – sie alle haben gute Gründe, dem Toten die Pest an den Hals zu wünschen …
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • jede Menge kulinarische Genüsse.....

    Spectaculum

    abuelita

    18. March 2017 um 11:11

    Pech hab ich in letzter Zeit mit meinen Krimis…..keiner ist so richtig spannend oder interessant, dass er mich total fesselt. Auch hier ist das leider so.Die Protagonistin Paula Stern ist zwar durchaus sympathisch, aber die Geschichte einfach nur langweilig, banal und vorhersehbar. Wie die Autorin schon im Anhang selber sagt: „lasst mal die Schriftsteller ran, dann geht alles viel einfacher“….das ist der Story auch anzumerken…so ganz einfach mal nen Lover, den man nicht mehr will, einsperren und schmoren lassen…. schön wär’s ja in manchen Situationen….Die Landschaft dagegen ist super beschrieben und macht Lust auf einen Pfalzbesuch. Und natürlich gibt es auch Rezepte....

    Mehr
  • Toller Regionalkrimi aus der Südpfalz

    Spectaculum

    yari

    Paula Stern, eine junge Polizistin, die Motorradfahren und gutes Essen liebt, wird aus München nach Landau/Pfalz versetzt, und bekommt gleich ihre erste Leiche präsentiert. Auf Burg Landeck wird während des Mittelalterfests der Scheidungsanwalt Ernst Kaltwein ermordet. Mit Bernd Keeser, ihrem neuen Kollegen, beginnt  Paula zu ermitteln und stößt dabei auf einige Verdächtige, seien es Exfrau oder Sohn, betrogene Ehemänner oder Scheidungsopfer, die durch Kaltwein finanziell ruiniert wurden. "Spectaculum" ist ein toller Debütkrimi der Autorin Gina Greifenstein, der spannend und unterhaltend geschrieben ist. Die Charaktere sind liebevoll und ausführlich gezeichnet, und man kann sich gut in die Protagonisten hineinversetzen. Der Plot ist schlüssig und die Handlung spannend bis zum Schluss. Die kulinarischen Spezialitäten der Pfalz und die Mentalität der Pfälzer sind auch gut beschrieben, ebenso die Landschaft und Örtlichkeiten. Gina Greifenstein hat mich mit diesem Krimi gut unterhalten, und mich manchmal zum Schmunzeln gebracht. Deswegen gibt es fünf Sterne von mir.

    Mehr
    • 3

    Helene2014

    25. September 2015 um 17:33
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks