Ein Tag im Sommerwind

Ein Tag im Sommerwind
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Ein Tag im Sommerwind"

Der Umfang dieses Buches entspricht ca. 300 Taschenbuchseiten.
Nach dem Unfalltod seines Vaters übernimmt Morton Patterson dessen Pferderanch. Er wird außerdem der Erziehungsberechtigte für seinen kleinen, zwölfjährigen Bruder Toby, dessen Leben sich ausschließlich um die Pferde und vor allem seinen heiß geliebten Hengst „Butch“ dreht.

Neben dem ehemaligen Sträfling Ray McGill, geht ihm noch der gute Freund seines verstorbenen Vaters zur Hand. Finanzielle Sorgen und Tobys neue Lehrerin machen Morton zu schaffen. Sie will, dass Toby in einer „anständigen Familie“ untergebracht wird und schaltet das Jugendamt ein, denn über der Arbeit und den täglichen Problemen findet sich nicht immer genügend Zeit für den Jungen, der häufig seine eigenen Wege geht.

Doch dann erkrankt Toby völlig unerwartet an einem Gehirntumor. Die Ärzte machen Morton keine großen Hoffnungen, was eine Heilung betrifft. Morton weiß nicht, wie er das Geld für die Behandlung aufbringen soll und versucht über alle erdenklichen Wege, das Geld zusammen zu bekommen.

Tobys Gesundheitszustand verschlechtert sich zusehends. Als das Frühjahr heranbricht, entschließt er sich, seinem geliebten Hengst die Freiheit zu schenken und für immer Abschied zu nehmen...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783738902808
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:245 Seiten
Verlag:Uksak E-Books
Erscheinungsdatum:23.01.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks